Verlinkte Ereignisse

  • Runder Tisch in Mannheim: 20. Juni 2014

Autor Thema: Runder Tisch - Mannheim  (Gelesen 4610 mal)

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.345
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Runder Tisch - Mannheim
« am: 18. Mai 2014, 20:51 »
Runder Tisch - Mannheim

Nähere Informationen folgen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 02. Juni 2019, 00:39 von Bürger »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline BrauchsNicht

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
Re: Runder Tisch - Mannheim
« Antwort #1 am: 21. Mai 2014, 18:36 »
Schade, wäre auch gekommen. Jedoch habe ich über den Feiertag bereits ein langes WoE gebucht.

Am 19.06. ist Fronleichnam. Ist ein nicht-bundeseinheitlicher Feiertag. Hier in BaWü ist frei.
Es hat sich einfach angeboten, diesen Tag zu nutzen um schon am Mi direkt nach der Arbeit für ne gute Woche wegzufahren. Das Wetter spielt hoffentlich mit. ;-)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 02. Juni 2019, 00:39 von Bürger »

Offline H2O

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 137
Re: Runder Tisch in Mannheim
« Antwort #2 am: 27. September 2014, 01:14 »
gibt's schon einen neuen Termine für den Runden Tisch in MA oder HD?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.345
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Mannheim
« Antwort #3 am: 27. September 2014, 01:43 »
Nein, es gibt in beiden Städten noch keine Runden Tische.

Bei Interesse, bitte sich entsprechend engagieren, z.B. bei der Suche nach einem geeigneten Treffpunkt.

Mannheim und Heidelberg wären auch deswegen sehr interessant, weil es in beiden Städten engagierte Mahnwachen für den Frieden gibt und es einfach Sinn macht, sich an Bürgerinititativen zu hängen, z.b. Mahnwachen für den Frieden mit offenen Mikro, um die GEZ-Thematik noch mehr bekannt zu machen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 02. Juni 2019, 00:40 von Bürger »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Tags: