Autor Thema: Aufruf – Moderatoren für unser Forum GEZ-Boykott.de werden gesucht.  (Gelesen 1910 mal)

Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.988
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Aufruf – Moderatoren für unser Forum GEZ-Boykott.de werden gesucht.

Unsere Plattform wächst unaufhörlich. Um der stetig wachsenden Besucherzahl zu entgegnen, aber auch dem Forum die richtige Richtung zu geben, damit wir besser und strukturierter auf unsere Zielsetzung hinarbeiten können, brauchen wir mehrere zusätzliche Moderatoren.

Was erwarten wir von den Moderatoren?

In erster Linie Gespräche moderierend oder lenkend in eine Kommunikation eingreifen. Der Moderator sollte im positiven Sinne darauf einwirken, dass Themen als gute, sachliche und konstruktive Diskussionen geführt werden können.

Dafür Sorge tragen, dass die Forumsregeln peinlichst eingehalten werden. Dazu müssen die Moderatoren die Regeln nicht nur in- und auswendig kennen, sondern sich mit ihnen identifizieren.

Neue Themen und Beiträge müssen alle auf ihren Inhalt hin überprüft werden. Worauf man hier achten muss, kann man den Regeln entnehmen.

Was bekommt man für diese Arbeit?

In erster Linie virtuelle Prügel von all denjenigen, die sich nicht an die Regeln halten wollen. Dann Anerkennung von denjenigen, die sich ungestört, ehrlich und intensiv mit diesem Thema auseinandersetzen möchten und schließlich das gute Gefühl, zu einem Team zu gehören, das gegen ein großes Unrecht kämpft und dabei ist, Geschichte zu schreiben.

Im Vordergrund steht eindeutig die Moderation, also mehr positiv einwirkend aus dem Hintergrund. Nicht die aktive Teilnahme durch viele Beiträge.

Wie bewirbt man sich?

Über das Forum, indem man sich an „themob“ über PM wendet (persönliche Mitteilung).

PM an „themob“

Was braucht man noch, wenn man Moderator werden will?

Moderatoren müssen sich bei mir ausweisen. Ich benötige ihre Personalien, Anschrift, Telefon, E-Mail usw. Darüber hinaus eine kurze Selbstdarstellung und wenn möglich, ein Foto.

Wie geht es dann weiter?

Unser Mitmoderator "themob" wird bis Ende Mai die neuen Moderatoren nach zeitlicher Absprache einarbeiten.

Bei Fragen im Vorfeld bitte per PM an unseren Mitmoderator themob wenden. Er wird die Einarbeitung übernehmen.

Ich hoffe auf eure Bewerbungen! Diese bitte bis spätestens 14.5.2014 einreichen

René


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.988
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.988
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Bis zum 14.05. werden noch Bewerbungen entgegen genommen:

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,9275.msg64554/topicseen.html#msg64554


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: