Autor Thema: BBC will aus Geldmangel erstmals kompletten TV-Sender schließen  (Gelesen 788 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.068
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
BBC will aus Geldmangel erstmals kompletten TV-Sender schließen



Von BARBARA KLIMKE
London. Das alte Fernsehzentrum in West-London ist bereits verkauft. Programme wurden abgespeckt, Mitarbeiter abgebaut. Aber all das hat den Kürzungszwang der BBC noch nicht gedämpft. Der Generaldirektor will nun den Sender BBC Three wegsparen. Es ist das erste Mal in der fast achtzigjährigen Fernsehgeschichte der weltweit geachteten britischen Rundfunkanstalt, dass ein kompletter Kanal vom TV-Bildschirm verschwindet.

mehr auf:
http://www.weser-kurier.de/startseite_artikel,-BBC-will-aus-Geldmangel-erstmals-kompletten-TV-Sender-schliessen-_arid,801031.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: