Autor Thema: ZDF bringt Medienpolitik und Kreative auf Berlinale zusammen  (Gelesen 703 mal)

Online Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.055
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
ZDF bringt Medienpolitik und Kreative auf Berlinale zusammen/ Staatsministerin Grütters für starken öffentlich-rechtlichen Rundfunk



Für einen starken öffentlich-rechtlichen Rundfunk hat sich die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, beim ZDF-Empfang Medienpolitik@Berlinale am Donnerstag, 13. Februar 2014, ausgesprochen. "Wir brauchen weiter einen starken öffentlich-rechtlichen Rundfunk und ich werde mich für eine Medienordnung einsetzen, die dem digitalen Zeitalter gerecht wird", sagte die Politikerin.

mehr auf:
http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2014-02/29425263-zdf-bringt-medienpolitik-und-kreative-auf-berlinale-zusammen-staatsministerin-gruetters-fuer-starken-oeffentlich-rechtlichen-rundfunk-007.htm


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: