Verlinkte Ereignisse

  • Runder Tisch Frankfurt/Main, Do 22.10.2020, 17.30 Uhr (Langen/ Hessen): 22. Oktober 2020

Autor Thema: Runder Tisch - Frankfurt am Main  (Gelesen 36887 mal)

Offline gerichtsvollzieher

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Re: Runder Tisch - Frankfurt am Main
« Antwort #45 am: 20. Oktober 2020, 10:56 »
Hallo zusammen,

wir wollen, solange die Bank in Frankfurt nicht buchbar ist, unseren
Runden Tisch Frankfurt
vorerst wieder in
Langen/ Hessen
im Biergarten zum
Bäumsche am Bahnhof
www.baeumsche-am-bahnhof.com
durchführen und zwar am
Donnerstag 22.10.2020 ab 17.30 Uhr

Vielleicht das letzte Mal für längere Zeit vor der zweiten Welle.

Es soll 19 Grad werden und für alle Fälle gibt es (nunmehr beheizbare)  Zelte.   Abendessen möglich.

Ich hoffe auf ein zahlreiches Erscheinen.

100m weiter gibt es einen Rewe, der noch alle Arten von Klopapier zu normalen Preisen bietet.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Oktober 2020, 12:51 von DumbTV »

Offline gerichtsvollzieher

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Re: Runder Tisch - Frankfurt am Main
« Antwort #46 am: 22. Oktober 2020, 10:47 »
Die Mehrzahl der Befragten war für Donnerstag

Wer beabsichtigt, noch zu kommen und hat mir noch nicht geantwortet?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Oktober 2020, 12:52 von DumbTV »

Offline gerichtsvollzieher

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Re: Runder Tisch - Frankfurt am Main
« Antwort #47 am: 26. Oktober 2020, 10:33 »
Wir hatten bei 21 Grad im Freien einen interessanten Abend.
Es wurde festgestellt, dass derzeit so ziemlich alle Verfahren auf Eis liegen bzw. unterbrochen sind.
Dann haben wir uns noch ausgiebig über Corona unterhalten.

Damit in Zukunft wieder mehr Teilnehmer kommen (wir waren mal bis zu 14 Leute bzw. Leutinnen an einem Abend) wollen wir uns wieder (solange wir uns nicht in der Bank treffen können) an einem zentraleren Ort treffen. Dabei dachten wir an das Restaurant im Karstadt oder Kaufhof in Frankfurt Zeil.

Es müssen aber noch die Besuchszeiten sondiert werden.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 26. Oktober 2020, 14:12 von DumbTV »

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8.834
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Runder Tisch - Frankfurt am Main
« Antwort #48 am: 01. November 2020, 15:44 »
Querverweis aus aktuellem Anlass:
Ausnahmezustand/Epidemie: Runde Tische > Ankündigungen verfolgen: ausgesetzt
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,33499.msg208677.html#msg208677

Aufgrund der ab dem 02.11.2020 neu geltenden "Corona-Schutz-Verordnungen" der Länder stehen die Runden Tische in der bislang üblichen persönlichen Form vorerst erneut in Frage bzw. wären nur entsprechend der Auflagen durchzuführen [...]


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Offline gerichtsvollzieher

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Re: Runder Tisch - Frankfurt am Main
« Antwort #49 am: 09. November 2020, 14:24 »
Hallo zusammen,

nach den diversen Vorschlägen für zukünftige Treffen hat sich nun folgendes ergeben:

Damit auch wieder mehr Teilnehmer kommen eignet sich als zentraler Ort in Frankfurt das Restaurant im Karstadt auf der Zeil.

Warme Küche bis 18 Uhr oder Kaffee und Kuchen. Jeder Einzelne muß allerdings seine Kontaktdaten am Eingang hinterlassen !
Man kann bis ca. 20 Uhr sitzen bleiben. Hier ist sehr viel Platz und man hat Abstand und große Tische....
Mein Vorschlag: Treffen ab 17 Uhr wer erst später kann soll später kommen....

Sobald die Restaurants wieder offen haben (vielleicht im Dezember?) sollten wir uns dort mal wieder treffen...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 09. November 2020, 18:10 von Bürger »

Tags: