Autor Thema: NDR Rundfunkrat für multimediales Jugendangebot und neue "Sesamstraßen"-App  (Gelesen 1296 mal)

Online Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.101
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
NDR Rundfunkrat für multimediales Jugendangebot und neue "Sesamstraßen"-App



Das geplante medienübergreifende Programmangebot von ARD und ZDF für Jüngere, eine neue "Sesamstraßen"-App und die eigene Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - u. a. mit diesen Themen hat sich der NDR Rundfunkrat in seiner ersten Sitzung im neuen Jahr am 24. Januar in Hamburg befasst.

Multimediales Jugendangebot von ARD und ZDF
In einer Resolution plädiert der NDR Rundfunkrat für ein multimediales Programmangebot von ARD und ZDF für Jüngere. Es soll die vorhandenen jungen Radioprogramme mit neuen Angeboten für junge Nutzergruppen im Fernsehen und im Internet vernetzen.

mehr auf:
http://www.presseportal.de/pm/6561/2648236/ndr-rundfunkrat-fuer-multimediales-jugendangebot-und-neue-sesamstrassen-app/gn


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Online Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.101
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
NDR Runfunkrat sagt "Ja":
"Sesamstraße" bekommt App




Vom NDR Rundfunkrat gibt es grünes Licht für die Entwicklung einer "Sesamstraßen"-App. Man habe die Vorschläge zustimmend zur Kenntnis genommen. Mit der Anwendung soll das bestehende Internet-Angebot der "Sesamstraße" für Smartphones und Tablets verbessert werden.

mehr auf:
http://kress.de/tagesdienst/detail/beitrag/124800-ndr-runfunkrat-sagt-ja-sesamstrasse-bekommt-app.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: