Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Handwerkskammer: Rundfunkgebühr reformieren  (Gelesen 3601 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.374
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Handwerkskammer: Rundfunkgebühr reformieren
Autor: 21. Dezember 2013, 18:40
                                     Handwerkskammer: Rundfunkgebühr reformieren

Die Handwerkskammer Lübeck hält nichts von den Plänen, den monatlichen Rundfunkbeitragssatz angesichts der erwarteten Mehreinnahmen pauschal zu reduzieren. Anstatt den allgemeinen Beitragssatz, der derzeit bei 17,98 Euro liegt, um einen Euro zu senken, fordert Hauptgeschäftsführer Andreas Katschke, das neue Beitragsmodell zu korrigieren.

mehr auf:
http://www.hl-live.de/aktuell/textstart.php?id=88557


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

 
Nach oben