Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Kabel Deutschland verklagt Bayerischen Rundfunk  (Gelesen 3982 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.414
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Kabel Deutschland verklagt Bayerischen Rundfunk
Autor: 28. November 2013, 19:17
Kabel Deutschland verklagt Bayerischen Rundfunk

Konzern will vor Gericht Bezahlung für Einspeisung des Programms erstreiten -
vor 1 Stunde

München   - Der Netzbetreiber Kabel Deutschland will vor dem Oberlandesgericht München durchsetzen, dass der Bayerische Rundfunk auch weiterhin für die Einspeisung seines Programms ins Kabelnetz bezahlt. Der BR und die anderen Landesrundfunkanstalten haben den Einspeisungsvertrag 2012 gekündigt.

mehr auf:
http://www.nordbayern.de/region/kabel-deutschland-verklagt-bayerischen-rundfunk-1.3308564


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

S
  • Beiträge: 550
Können die die nicht einfach abschalten?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

 
Nach oben