Autor Thema: ARD steht zum deutschen Film - Freiwillige Mehrleistungen für Filmförderungs  (Gelesen 855 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.056
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Die ARD steht zum deutschen Film - Freiwillige Mehrleistungen für Filmförderungsanstalt des Bundes

Die ARD steht zum deutschen Film - nicht nur als relevanter Auftraggeber für bedeutende Produktionen, sondern auch als verlässliche Stütze der Bundesfilmförderung. "Die ARD will ihr finanzielles Engagement für die Filmförderungsanstalt in Höhe von 5,5 Mio. Euro pro Jahr für den Zeitraum 2014 bis 2016 bekräftigen", so ARD-Filmintendantin Karola Wille (MDR).

mehr auf:
http://www.ad-hoc-news.de/die-ard-steht-zum-deutschen-film-freiwillige--/de/News/33122667


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.904
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: