Autor Thema: Die ARD verteilt per Youtube eine „Wildcard“ für den Vorentscheid zum ESC  (Gelesen 757 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.052
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
                             Die ARD verteilt per Youtube eine „Wildcard“ für den Vorentscheid zum ESC

Die ARD lässt sich für den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest etwas Neues einfallen. Sie ist sozusagen auf der Suche nach einer Lena (Meyer-Landrut) aus dem Internet und kombiniert eine Online-Präsentation mit der üblichen Casting-Show im Fernsehen. Die Bewerber durchlaufen einen Stresstest in drei Stufen: Es beginnt bei Youtube, dann folgt ein Clubkonzert , dann die Liveshow im Fernsehen. Dafür können sich viele bewerben, doch nur eine oder einer kommt mit einer „Wildcard“ bis zur Castingshow durch.

mehr auf:
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/eurovision-song-contest-lena-aus-dem-internet-12676026.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: