Autor Thema: So funktioniert ein Automobiltest laut ZDF: BMW vs. Mercedes  (Gelesen 2277 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.093
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
So funktioniert ein Automobiltest laut ZDF: BMW vs. Mercedes

Manchmal traut man seinen Augen nicht, wenn man den Fernseher mal wieder anschaltet. Eine Automobilsendung zur Prime-Time? Im Öffentlich-Rechtlichen? Da muss man einfach zuschalten – und wird überrascht. Leider mehr negativ als positiv, wie die Dreiviertelstunde am heutigen Abend zeigt.

Glücklicherweise weiß ich nun, wohin meine GEZ-Gebühren fließen. Solche Formate gehören ganz sicherlich nicht in die Prime-Time. Und am Besten gar nicht in’s Fernsehen.

mehr auf:
http://www.newcarz.de/2013/10/29/so-funktioniert-automobiltest-laut-zdf-bmw-vs-mercedes/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.093
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: So funktioniert ein Automobiltest laut ZDF: BMW vs. Mercedes
« Antwort #1 am: 30. Oktober 2013, 13:19 »
TV-KRITIK „MERCEDES GEGEN BMW“

Kostenlose Werbung


Zur besten Sendezeit läuft im ZDF eine Sendung über Autos. „Mercedes gegen BMW - das Duell“ soll aufklären, welche Marke denn nun die Nase vorn hat. Kostenlose Werbung aus dem Hause ZDF.

mehr auf:
http://www.fr-online.de/tv-kritik/tv-kritik--mercedes-gegen-bmw--kostenlose-werbung,1473344,24827420.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: