Nach unten Skip to main content

Autor Thema: VPRT hält auch ZDFinfo für überflüssig  (Gelesen 1627 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.419
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
VPRT hält auch ZDFinfo für überflüssig
Autor: 21. Oktober 2013, 17:28
VPRT hält auch ZDFinfo für überflüssig


Der VPRT nimmt das neue Digital-TV-Konzept von ARD und ZDF zum Anlass, um einmal mehr Kritik an den Spartenkanälen der Öffentlich-Rechtlichen zu üben. Nach den Ausführungen des Verbandes sei auch ZDFinfo überflüssig und ZDFneo würde mit lizenzierten US-Serien am Programmauftrag vorbei senden.

mehr auf:
http://www.digitalfernsehen.de/VPRT-haelt-auch-ZDFinfo-fuer-ueberfluessig.108385.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

5

503

  • Beiträge: 315
  • Im Namen der Gerechtigkeit
ZDFinfo wäre der erste Kandidat für Pay-TV(verschlüsselt)
Wie viele Menschen können überhaupt ZDFinfo und ZDFneo empfangen? Digitale Sender sind nicht frei empfangbar. in KD-Netz wird nur analog gesendet. Man muss glaube ich zusätzlich paar euros für "Digital TV" zahlen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 21. Oktober 2013, 17:57 von 503«
Die schlimmste aller Ungerechtigkeiten ist die vorgespielte Gerechtigkeit. ( Plato )
„Wo allgemeine Abgaben geleistet werden müssen, ohne dass es dafür eine äquivalente Gegenleistung gibt, sind wir immer bei einer Steuer.“
“Kenne deinen Feind und kenne dich selbst, und in hundert Schlachten wirst du nie in Gefahr geraten.“

 
Nach oben