Autor Thema: WM 2014 ZDF bietet TV-Rechte an: Sat.1 und RTL lehnen ab  (Gelesen 892 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.070
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
WM 2014
ZDF bietet TV-Rechte an: Sat.1 und RTL lehnen ab


Bei RTL und Sat.1 hat man kein Interesse an den TV-Rechten für die WM 2014. Dabei hätten die öffentlich-rechtlichen Sender gerne Teile ihres Komplettpakets abgegeben.

Zwischen 150 und 180 Millionen Euro haben ARD und ZDF für die Fernsehrechte an der WM 2014 in Brasilien bezahlt. Dafür sicherten sich die beiden Sender die Lizenz für alle 64 Spiele im Free- und im Pay-TV.

mehr auf:
http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/wm-2014/ZDF-bietet-TV-Rechte-an-Sat-1-und-RTL-lehnen-ab-id27390267.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. Oktober 2013, 20:36 von Uwe »

Tags: