Autor Thema: Statusmeldung von meinem persönlichen Widerstand  (Gelesen 1086 mal)

Offline itsfivetotwelve

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Statusmeldung von meinem persönlichen Widerstand
« am: 09. Oktober 2013, 10:46 »
Ich habe am 16.09.2013 per Fax und per ePostbrief Widerspruch gegen den Beitragsbescheid eingelegt.
Seitdem warte ich ...
Heute kam ein Erfassungsbogen an meine Frau; und der ging gleich mal in Ablage "Vielleicht braucht man den noch vor Gericht!".

Als Widerspruchsgrund habe ich die Verfassungsmäßigkeit bemängelt. Aber wenn ich Klagen muß, habe ich noch weitere Ideen. Ich werde auf jeden Fall nicht für deren Internetschrottangebot blechen. Da sollte doch eine Anmeldung für die Beitragszahler "Username und Passwort", welche dafür wirklich blechen möchten, vollkommen ausreichend sein.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: