Verlinkte Ereignisse

  • Runder Tisch München, Mi 07.08.2019, 19 Uhr: 07. August 2019
  • Runder Tisch München, Mi 04.09.2019, 19 Uhr: 04. September 2019
  • Runder Tisch München, Mi 02.10.2019, 19 Uhr: 02. Oktober 2019

Autor Thema: Runder Tisch - München  (Gelesen 50317 mal)

Offline Amnesia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Runder Tisch - München
« am: 26. September 2013, 17:47 »
Runder Tisch - München

verantwortliche/s Forum-Mitglied/er bzw. Ansprechpartner: [folgt] (PM senden)

Weitere Termine auch anderer Runder Tische bundesweit siehe Forum-Kalender oder unter
Runde Tische und Aktionen (nach Bundesländern sortiert)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/board,50.0.html



Zitat
regulärer Turnus:
jeweils 1. Mittwoch im Monat

reguläre Uhrzeit:
ab 19 Uhr

regulärer Treff:
Restaurante Portugal
Friedensstraße 26
81671 München
www.restaurante-portugal-muenchen.de

openstreetmap/ Google-Maps:
[folgt]

Stand 09/2019. Änderungen vorbehalten.
Bitte immer die aktuellen Ankündigungen im Auge behalten.



Aktuelle Termine siehe "Verlinkte Ereignisse" am Anfang des Threads vor dem Einstiegsbeitrag
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,6919.0.html

Zitat
Mi 02.10.2019



Sind denn hier Leute aus München oder Umgebung, die Lust hätten, sich ab und an zu treffen?
In etwa so wie eine Art Stammtisch, man könnte sich austauschen, zusammen überlegen, was man gegen den "Beitragsservice" machen kann und sinvoll wäre es sicher auch, Aktionen zu organisieren um weitere Mitmenschen aufzuklären.
Würde mich freuen, wenn sich jemand meldet.

LG, Amnesia


Edit "Bürger":
Thread befindet sich in Bearbeitung/ Bereinigung.
Bitte etwas Geduld. Danke für das Verständnis und die Berücksichtigung.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. September 2019, 00:53 von Bürger »

Offline schildzilla

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.111
  • Es steht an-die neue Zeit-von Grundrechten befreit
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #1 am: 26. September 2013, 19:14 »
Ich wäre aus dem Grossraum München.
Fraglich wie es zeitlich hinhauen würde, aber zumindest sind wir schon 2 :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Meine Beiträge drücken meine persönliche Meinung aus und stellen keine Rechtsberatung dar.
Den Wahrheitsgehalt meiner Beiträge empfehle ich jedem in Eigenrecherche zu prüfen und sich eine eigene Meinung zu bilden.
Ich übernehme keine Verantwortung für negative Folgen, die für das folgen meiner Meinung entstehen könnten.

Offline mickschecker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 879
  • an den ÖRR : "You can´t always get what you want"
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #2 am: 04. Juni 2014, 22:16 »
Ich bin dabei!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 23. September 2019, 23:50 von Bürger »
You can win if you want

Offline tonarno

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #3 am: 27. Juni 2014, 22:07 »
Runder Tisch München
Do 03.07.2014


Augustiner Keller
Arnulfstraße 52
80335 München

Ausgang Hauptbahnhof München gleich links
http://www.augustinerkeller.de/de/Kontakt2/Anfahrt_Lageplan_Routenplaner.htm


Alle, die kommen, mögen sich bitte bei mir kurz melden und ihr Kommen bestätigen!!
Grund: Platz-Organisation!

Vielen Dank und: Kommet zu Hauf!
Euer tonarno
(ich werde natürlich auch anwesend sein)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. September 2019, 00:56 von Bürger »

Offline Noch_ein_GEZappter

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #4 am: 02. Juli 2014, 20:05 »
Ich bin morgen abend leider nicht in München, aber wenns eine Wiederholung gibt schau ich da auch rein.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline tonarno

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #5 am: 04. Juli 2014, 01:13 »
KURZBERICHT nach dem RUNDEN TISCH, heute in MÜNCHEN, 19 Uhr:

Die meisten Teilnehmer trafen pünktlich beim Augustiner Keller ein.
Aufgrund von Platzmangel draußen im Freien (im Haus-Innenbereich leider keine Gäste-Möglichkeit an diesem Tag wegen sehr schönem Wetter) verlagerten wir unsere Lokalität um etwa 19:20 bis 19:30 Uhr in das direkt daneben liegende VAPIANO.

Das VAPIANO liegt ca 2-3 Gehminuten entfernt vom Keller, in Richtung ZOB - zentraler Omnibus Bahnhof und ist sehr leicht zu finden.

Die neue Lokalität war/ist sehr gut geeignet! (Qualität, Platz, relativ leise)

Wir hatten eine gute Runde mit vielen Erzählungen, Erfahrungen, Ideen und Motivation, sowie inklusive Spaß.

Unsere Themen waren u.a.:
persönliche Erfahrungsberichte, Erfahrungsberichte von "Karlsruhe" (anwesend) bezüglich sehr erfolgreicher Aktionen in Dresden, Ideen-Austausch, Forum-Themen, ... und vieles mehr.

Aufgrund unseres ungeplant spontanen Lokalität-Wechsels war es noch weiteren Teilnehmern bzw Interessenten leider nicht gelungen, noch nachträglich zu uns dazu zu stoßen.

Diesen kleinen Schönheitsfehler bedauern wir sehr und können aber für das nächste mal (28.Aug, siehe unten) schon mit Vorfreude vorraussagen, dass wir die ideale Lokalität nun nach unserer "Gründung" dieses Treffens gefunden haben und es nächstes mal mit Sicherheit einfacher sein wird, auch dann, wenn Teilnehmer wieder erst etwas später dazukommen können.


Wir wollen den RUNDEN TISCH IN MÜNCHEN nun regelmäßig veranstalten und der nächste Termin steht bereits fest:

28. August 2014 - wieder im VAPIANO - 19 Uhr.


Bitte diesen Termin von allen Interessenten am besten jetzt schon vormerken und eintragen!
Bitte meldet euch dann in diesen Tagen bei mir (tonarno - privates mail oder unter diesem Thread) für die Teilnehmerliste und die Kommunikation etc.

Wünsche euch bis da hin eine gute, erfolgreiche und zahlungsfreie Zeit,
tonarno


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. September 2019, 00:57 von Bürger »

Offline Michael Nickles

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #6 am: 04. Juli 2014, 12:44 »
Vielen Dank Euch für die prima Runde! Es hat mich gefreut Euch kennenzulernen und ich werde beim nächsten Runden Tisch wieder dabei sein. Einen Bericht über die Runden Tische habe ich hier veröffentlicht:

nickles.de (blog), 04.07.2014
GEZ-Boykott: deutschlandweit Runde Tische gegen die Zwangsgebühr
http://www.nickles.de/c/n/gez-boykott-deutschlandweit-runde-tische-gegen-die-zwangsgebuehr-10257.html

Grüße,
Mike


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. September 2019, 00:59 von Bürger »

Offline Mupfel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #7 am: 04. Juli 2014, 13:13 »
Ich war gestern auch dabei und habe mich sehr gefreut, einige der Mitstreiter persönlich kennenzulernen!

Es ist auch meiner Meinung nach sehr wichtig, aus der Anonymität herauszutreten, um den Widerstand besser organisieren zu können. Ein Beispiel wäre die gestern kurz angesprochene Maßnahme der gegenseitigen Begleitung bei Gerichtsverfahren. Dabei hilft es sehr, wenn man sich schon persönlich kennt.

Ich freue mich schon auf das nächste Treffen!

LG,
Mupfel


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline saturn

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #8 am: 07. Juli 2014, 13:35 »
Auch ich möchte mich für die interessante Runde bedanken - insbesondere bei k. für den Link-Tipp.

Ich habe am Donnerstag abend noch recherchiert, am Freitag die Klage eingeklopft (16 Seiten + Anlagen) und heute habe ich sie eingereicht.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. September 2019, 01:09 von Bürger »

Offline MartinN

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #9 am: 15. Juli 2014, 10:15 »
Ich würde gerne der fb-Gruppe "BS/GEZ Gegenwehr- Runder Tisch München" beitreten, geht aber nicht.
Ich bekomme in fb nur zwei Gruppen angezeigt, die bundesweite und die für Sachsen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8.061
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #10 am: 15. Juli 2014, 10:40 »
Ich würde gerne der fb-Gruppe "BS/GEZ Gegenwehr- Runder Tisch München" beitreten, geht aber nicht.
Ich bekomme in fb nur zwei Gruppen angezeigt, die bundesweite und die für Sachsen.
Hallo MartinN,
das ist korrekt so.
Es gibt für die Runden Tische in facebook "nur" die Gruppe für Sachsen (Dresden, Leipzig, Chemnitz...)
und die "bundesweite" Gruppe, die sich aber aufgrund ihres Entstehungsortes auch um Berlin kümmert.
Diese Initiative ist unabhängig von gez-boykott entstanden - zwischenzeitlich kooperiert es jedoch schon kräftig hin und her. Auch dank emsiger Foristen/ Foristinnen - allen voran "karlsruhe"... ;)

Eine Anmeldung bei "BS/GEZ Gegenwehr- Runder Tisch" (der Hauptgruppe für Berlin bzw. bundesweit) wäre also erst mal richtig.

Ziel soll sein, dass sich außer in Berlin und Sachsen (speziell Dresden) auch in anderen Bundesländern bzw. Städten Runde Tische in Selbstorganisation bilden und sich für ihr Bundesland eigenverantwortlich u.a. auch bei facebook "zusammenraufen".
Facebook ist ja aber nur ein abgeschlossener Bereich innerhalb des Internets, daher ist auch die Organisation hier innerhalb des Forums sehr wichtig.

Es braucht *aktive* Leute. Die Admins können immer nur den Rahmen bilden.
Das Leben muss durch jeden Einzelnen aktiv selbst eingebracht werden.
Stück für Stück greift es um sich...
...schön, wenn auch Du Dich mit einbringen möchtest :)

"Bis später."

PS: Bitte etwas Geduld - momentan herrscht urlaubsbedingt etwas Admin-Mangel und die übrigen haben alle Hände voll zu tun...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Palatschinko

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #11 am: 26. August 2014, 20:25 »
Lese hier schon seit einer Weile mit und bin bisher nicht in diesem Forum in Erscheinung getreten. Beim Treffen in München möchte ich jedoch mit dabei sein. Ich komme!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Michael Nickles

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #12 am: 29. August 2014, 22:05 »
Das war wieder eine prima Runde! Danke auch allen Neuen, die erstmals dabei waren. Diesmal hat ein Tisch nur noch mit Ach und Krach gereicht. Das nächste Mal werden wir mehr Platz brauchen! Meinen Blog-Beitrag zum Treffen findet Ihr hier:

nickles.de (blog), 29.08.2014
Aktiver GEZ-Widerstand: Runder Tisch in München wächst
http://www.nickles.de/forum/mikes-wohnzimmer/2014/aktiver-gez-widerstand-runder-tisch-in-muenchen-waechst-539080166.html

Viele Grüße,
Mike


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. September 2019, 01:00 von Bürger »

Offline platon42

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #13 am: 31. August 2014, 15:14 »
Ja, war wirklich eine schöne Runde.

Grüße
Chris

PS: Ich habe mich in der Nacht vom Donnerstag zum Thema Volksbegehren/Volksentscheid informiert. Das est ein dreistufiges Verfahren: Im Landtag muss eine Gesetzesänderung eingebracht werden (nur einfache Gesetze, keine Verordungen!). Dieser Antrag muss abgelehnt werden. Daraufhin müssen 25000 Unterschriften gesammelt werden für die Zulassung. Ist das erreicht, müssen 10% der Wahlberechtigten in Bayern sich in Listen in amtlichen Räumen eintragen (also nichts mit Stand in der Fußgängerzone) -- und zwar innerhalb von zwei Wochen.

Wird das erreicht, dann findet an geeignetem Termin die eigentliche Abstimmung statt, die dann eine einfache Mehrheit erreichen muss. Keine leichten Hürden und auch terminlich nicht bis Ende 2014 zu schaffen, denke ich. Details hier: http://www.stmi.bayern.de/assets/stmi/suk/bayern/vb_und_ve_allg_infos_internet_2014_2.pdf

Ich habe mal eine Mail an Piazolo von den Freien Wählern geschickt, ob er weiß, ob formaljuristisch etwas gegen ein Volksbegehren steht. Piazolo setzt sich schon länger für die Reformierung / Verbesserung des RBStV ein. Antwort steht noch aus.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. September 2019, 01:35 von Bürger »

Offline Marla

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Runder Tisch - München
« Antwort #14 am: 09. September 2014, 12:45 »
Ich wäre gerne mit dabei beim nächsten Tisch!! Bin etwas südlich von München, was aber nicht schadet. Habe gestern schon wieder so einen Brief bekommen, jetzt drohen sie, sagen wir mal, leise mit ihrer Vollstreckung und betteln immer noch um Zahlung. Ich werde nicht für etwas zahlen, was ich nicht nutze. Daher, würde ich mich sehr auf Gleichgesinnte freuen und über das Thema quatschen, habe den letzten Tisch leider verpasst.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: