Autor Thema: ARD/ZDF-Jugendkanal: Erst das Konzept, dann die Entscheidung  (Gelesen 759 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.067
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
ARD/ZDF-Jugendkanal: Erst das Konzept, dann die Entscheidung

Bei der Frage nach einem gemeinsamen Jugendkanal von ARD und ZDF steht die Frage nach der Finanzierbarkeit derzeit noch nicht im Raum. Laut Albrecht Gerber, dem Chef der Brandenburger Staatskanzlei, müssten die Anstalten zunächst ein Konzept vorlegen. Auf Basis dessen könne dann entschieden werden, ob und zu welchen Konditionen eine Umsetzung möglich ist.

Bevor es letztlich konkret an die Umsetzung eines Jugendkanals gehen könne, würde auch der für März 2014 erwartete 19. Bericht der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) vorliegen. Erst dann würde entschieden, ob das vorgelegte Konzept kostenneutral umsetzbar ist oder eine Beitragserhöhung die Folge wäre.

mehr auf:
http://www.digitalfernsehen.de/ARD-ZDF-Jugendkanal-Erst-das-Konzept-dann-die-Entscheidung.105682.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: