Autor Thema: Auch ARD und ZDF setzen auf interaktive Sendungen  (Gelesen 982 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.165
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Auch ARD und ZDF setzen auf interaktive Sendungen
« am: 02. August 2013, 16:42 »
Auch ARD und ZDF setzen auf interaktive Sendungen

Social TV "Joiz" verschmilzt Fernsehen und Internet

Ein weiteres Element ist der sogenannte "Second Screen". Während er eine Sendung verfolgt, hat der Zuschauer die Joiz-Webseite auf Smartphone oder Tablet PC aufgerufen. Über einen "red button" (zu deutsch: roten Knopf) auf der Webseite werden ihm im Netz Hintergrund-Infos zu Themen und in der Reklamepause Gutscheine von Werbepartnern zum Download angeboten. In der Schweiz seien in wenigen Monaten 23.000 Gutscheine verteilt worden, berichtet Mazzara.

Ein mediales Feuerwerk wie auf Joiz TV werde aber im öffentlich-rechtlichen Fernsehen nicht auf die Zuschauer zukommen. Dafür sei das Durchschnittsalter der ZDF-Zuschauer zu hoch.

mehr auf:
http://www.themenportal.de/nachrichten/social-tv-joiz-verschmilzt-fernsehen-und-internet-21002


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Tags: