Autor Thema: Digitalfernsehen-Umfrage: ARD/ZDF verschwenden mit Fußball-Rechten Gebühren  (Gelesen 701 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.052
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
DF-Umfrage: ARD/ZDF verschwenden mit Fußball-Rechten Gebühren

24.07.2013, 19:57 Uhr, fm
Dass ARD und ZDF jedes Jahr Millionen Euro für Fußball-Rechte ausgeben, sorgt immer wieder für Kritik. Auch unter den DF-Lesern sorgt dieser Umstand mitunter für Unmut - mehr als ein Drittel sieht darin sogar eine Verschwendung von Gebühren.


Sie versprechen viele Zuschauer, sind daher begehrt und kosten entsprechend viel Geld: Übertragungsrechte für Fußball-Spiele. Dass auch die öffentlich-rechtlichen Sender jedes Jahr Millionen von Gebührengeldern in teure Fußball-Rechte stecken, stößt dabei oftmals auf Kritik. Auch die Mehrheit der Leser von DIGITAL FERNSEHEN betrachtet diese Praxis mit Skepsis - oder auch Ablehnung, wie das Ergebnis unserer aktuellen Umfrage zeigt. So gaben mit 37,1 Prozent die meisten Umfrageteilnehmer an, dass ARD und ZDF in ihren Augen definitiv zu viel Geld für Fußball ausgeben, und dass dies für sie schon an Gebührenverschwendung grenzt.

mehr auf:
http://www.digitalfernsehen.de/DF-Umfrage-ARD-ZDF-verschwenden-mit-Fussball-Rechten-Gebuehren.104933.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: