Autor Thema: RTL sticht ARD und ZDF bei Fußball-Länderspielen aus  (Gelesen 1004 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.111
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
RTL sticht ARD und ZDF bei Fußball-Länderspielen aus!

Die Qualifikationsspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sind ab September 2014 beim Kölner Privatsender RTL zu sehen. Für die Öffentlich-Rechtlichen ist dies eine mittelschwere Katastrophe.

Von Jens Bierschwale

Und Manfred Loppe, RTL Sportchef, frohlockte: "Was für eine Nachricht! Endlich können wir selber spüren, was wir bislang nur aus der Beschreibung der Kollegen kannten. Als Außenseiter haben wir quasi in der Nachspielzeit des Finales um die Rechtevergabe genau im richtigen Moment den entscheidenden Pass gespielt."

mehr auf:
http://www.welt.de/sport/article117921986/RTL-sticht-ARD-und-ZDF-bei-Fussball-Laenderspielen-aus.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: