Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Lottoziehung nicht mehr live im Fernsehen  (Gelesen 1111 mal)

  • Beiträge: 67
Lottoziehung nicht mehr live im Fernsehen
Autor: 20. Mai 2013, 01:05
Jedes Bundesland hat eine eigene Lottogesellschaft gegründet. Das Recht auf Spielbetrieb liegt bei den Bundesländern und wird als Konzession an die jeweiligen Landesgesellschaften der Lotto-Betreiber vergeben.

Damit der betrug weiter ohne klagen seinen Lauf geht wird die Liveübertragung ( falls sie jemals eine war) abgeschafft.

http://www.spiegel.de/panorama/lotto-ziehung-nicht-mehr-live-im-fernsehen-a-900720.html

Wie die Ziehungspanne deutlichste belegt hat, nutzt die Liveübertragung nichts. Denn augenscheinlich bemerkte ja niemand während der Ziehung das Fehlen der Kugel. Selbst die Notare, die sich wie immer vom ordnungsgemäßen Verlauf überzeugten, brillierten durch völlige Ahnungslosigkeit.
Und die ARD? genau spielt in diesen massenbetrug mit.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.294
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Lotto-Ziehung fortan nur noch im Netz live.

Für Millionen Deutsche bedeutet die „Ziehung der Lottozahlen“ TV-Nervenkitzel pur. Doch nach fast 50 Jahren ist bei ARD und ZDF jetzt Schluss, das ist seit ein paar Tagen bekannt. Künftig muss man nun den Computer hochfahren, um die Kugeln rollen zu sehen.

mehr auf:
http://www.tagesspiegel.de/medien/internet-statt-fernsehen/8251974.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.294
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Erster Blick ins neue Lottostudio der ARD
Die Show der Lottofee dauert 90 Sekunden und die Zahlen ploppen vom Touchscreen auf. Die Kugeln rollen nur noch im Internet

 „Wir bauen beim Saarländischen Rundfunk ein neues Studio für 100 000 Euro, aus dem wir ab dem 3. Juli senden.

mehr auf:
http://www.bild.de/unterhaltung/tv/lotto/erster-blick-ins-neue-lottostudio-der-ard-30553540.bild.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

 
Nach oben