Autor Thema: Inge Hannemann  (Gelesen 2049 mal)

Oplin

  • Gast
Inge Hannemann
« am: 23. April 2013, 14:04 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Oplin

  • Gast
Re: Inge Hannemann
« Antwort #1 am: 23. April 2013, 15:55 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


GEZeterei

  • Gast
Re: Inge Hannemann
« Antwort #2 am: 23. April 2013, 16:34 »
Ich bin gerade bei Minute 10 des Videos und habe bereits einen Kloß im Hals. Weiß ja, wie schlimm und unmenschlich das ist, aber es von dieser Frau so klar gesagt zu bekommen - es tut einfach nur weh.

Inge Hannemann ist eine Heldin. Dieses Wort benutze ich sehr, sehr selten.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Oplin

  • Gast
Re: Inge Hannemann
« Antwort #3 am: 23. April 2013, 17:01 »
Und ich fühle mich nun, Jahre später, in meiner Wahrnehmung, Wut, Ohnmacht etc. bestätigt.....
Ich habe versucht Tipps für die Vorgehensweise zum Thema BAZ zu ziehen....Dass ich da Parallelen ziehe,
erwähnte ich ja...Ich werde das auch für mich nach Außen so vertreten..2010 und GEZ...
ALG2 Bezieher etc. sind ja wohl befreit, somit wird ihnen das im 1. Moment Schnuppe sein, da nicht betroffen.
Wenn man diese beiden Themen zusammenfasst, ist zumindest die nötige Sensibilsierung vorhanden...

Die Petition habe ich unterschrieben. Den Job wird sie natürlich nicht wieder bekommen und wenn doch, wird
man schon dafür sorgen, dass sie freiwillig geht....Wer sich so weit raus lehnt, hat immer die Arschkarte....


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


GEZeterei

  • Gast
Re: Inge Hannemann
« Antwort #4 am: 23. April 2013, 22:07 »
Es ist unbedingt wichtig, das ganze Video anzusehen. Ich ziehe wirklich den Hut vor dieser Frau. Und, Oplin, sie wird nicht untergehen. Das ist eine Kämpferin, die ihre Kraft aus dem Widerstand zieht, den sie bekommt. Sagt sie selbst und sie wirkt glaubhaft dabei. Außerdem hat sie inzwischen Tausende von Anhängern. Das kann noch eine ganz große Bewegung werden.

Was ihr und uns allen zu wünschen wäre. Ja, auch denjenigen, die keine Hartz-4-Empfänger sind. Denn auch hier wird das Grundgesetz ausgehebelt - und das geht uns alle an.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Oplin

  • Gast
Re: Inge Hannemann
« Antwort #5 am: 24. April 2013, 07:20 »
Denn auch hier wird das Grundgesetz ausgehebelt - und das geht uns alle an.

So sehe ich das auch.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.216
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: Inge Hannemann
« Antwort #6 am: 29. April 2013, 07:40 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.216
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: Inge Hannemann
« Antwort #7 am: 10. Mai 2013, 07:03 »
Inge Hannemann kämpft weiter

Dass es sich bei diesen ‘Erstellern’ tatsächlich um Lobbyisten handeln dürfte, lässt die Bundesministerin dabei unter den Tisch fallen. Ebenso wie den Umstand, dass die Armen- und Arbeitslosenzahlen gefälscht sind, dass Menschenrechtsverletzungen in diesem Staat ständig zunehmen und in bester DDR- Manier durch eine riesige Propagandamaschinerie von der öffentlichen Wahrnehmung ferngehalten werden sollen.

mehr auf:
http://www.jungle-drum.de/inge-hannemann-kampft-weiter/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Tags: