Autor Thema: Post von **ab-GEZ-ockt **  (Gelesen 3802 mal)

Offline Actros1841

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
Post von **ab-GEZ-ockt **
« am: 02. April 2013, 21:48 »
habe die tage das erste mal post von den verbrechern bekommen. wie sieht das bei euch aus ?

auf meine bitte mir doch einen gebührenbescheid zukommen zu lassen habe ich jedoch bis heute vergebens gewartet. :P

grüsse an die gemeinde.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline observer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 453
  • bislang 500€ der Zahlung verweigert
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #1 am: 02. April 2013, 22:21 »
Wo kommen die 5,76 € her? Hast vor 2013 nur für Radio/PC bezahlt und die Zahlung für Dezember 2012 ausgelassen?

Deine Forderung dir einen Gebührenbescheid zukommen zu lassen, werden die Rundfunkanstalten wohl bald nachkommen.  :)

Deine Beitragsnummer steht übrigens noch im Schreiben.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Ich konsumiere nicht, ergo bezahle ich auch nicht. --> seit 2008 rundfunklos glücklich und noch nie bezahlt.

wtfacow

  • Gast
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #2 am: 03. April 2013, 14:48 »
Bis jetzt hat nur meine Lebensgefährtin einen Bettelbrief von dem Abzockverein erhalten.
Warten auf Mahnungen, bzw. den Gebührenbescheid, dann klagen wir dagegen.




Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline koppi1947

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 720
  • Wir sind das Volk
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #3 am: 03. April 2013, 15:13 »
wtfacow,dann bist Du genau so glücklich wie ich,ich warte auch sehnsüchtig darauf.Aber da ich mich schon im November 2011 abgemeldet habe,wird es wohl noch etwas dauern. ;)
 Gruß
Gerhard
Wir sind das Volk


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

koppi1947

Offline Actros1841

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #4 am: 03. April 2013, 20:14 »
nun ja ......hab ja all die jahre bis ende 2012 ein autoradio angemeldet gehabt.....glaub da war noch ein radio von zuhause noch mit dabei . aber tv gebühren habe ich ja nicht bezahlt da wir ja keinen eigenen fernseh besessen haben !!! ::)

ups....das mit der mitgliedsnummer ist mir etwas entgangen :D......aber was solls, ich mach mir da nicht viel draus.

und jetzt zum neustart der volksabzocker seh ich es auf keinen fall ein denen noch einen einzigen cent zu schenken. ich bin echt mal gespannt wie sich das noch auswirkt für jeden einzigen der nicht folge leistet.

allerdings muss ich auch dazu sagen das ich schon etwas angst davor habe irgendwie durch den ganzen mist einen strafbefehl oder einen schufaeintrag zu bekommen. bin ja zudem ein familienvater der sorge zu tragen hat das es seiner familie gut geht.bei diesem verein würde mich nichts mehr wundern !!

das unter diesen umständen noch keiner amok gelaufen ist verwundert mich eh ! >:D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline koppi1947

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 720
  • Wir sind das Volk
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #5 am: 03. April 2013, 20:29 »
Wenn das noch nicht passiert ist,wird es noch kommen,da bin ich mir sicher,weil irgendeiner durchdreht und dann knallt es.Leider erwischt es dann wieder nur einen Handlanger und niemanden von denjenigen,die es ausgeheckt haben.
Wie das Angebot für Herrn Bundespräsident AD Wulff,für 20 000 freikaufen.
Das Leben ist hart und ungerecht,aber wir kämpfen weiter.
"Wir sind das Volk"


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

koppi1947

Offline Actros1841

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #6 am: 03. April 2013, 21:37 »
ja da hast du leider recht  :( sollte dies mal der fall sein leiden immer unschuldige darunter. ich bin ja nicht so einer wo sagt das muss jetzt mal passieren...aber anderst sieht man ja kein licht am ende des tunnels.

beruflich bin ich ja einer der mit diesen grossen elefanten ( lkw  :police: ) auf der autobahn unterwegs ist . aber keine sorge , ich bin keiner von denen wo meinen sie müssen als erster am ziel ankommen. immer stets angepasster geschwindigkeit.....auf autobahnen max. 80 km/h .

aber selbst in dieser branche sehe ich immer wieder wie der eigene staat jungunternehmer in den ruin treibt.....und sowas ist furchtbar!

unser nachbar  frankreich reagiert da um einiges anders wenn denen was gegen den strich geht. in meiner nähe ist unmittelbar ein grenzübergang ( kehl ) nach frankreich. diesen hatten vor einigen jahren einige leute in die luft gejagt und die grenze kompl. blockiert das nichts mehr vor und zurück gegangen ist . da sah es aus wie auf einem schlachtfeld......autos aufs dach gelegt...in brand gesteckt ...randaliert usw.......es war ein anblick wo ich dachte warum sind die deutschen so bescheuert und lassen sich so viel sachen gefallen ???? :-\

klar ist das so eine art nicht umbedingt erreicht werden muss .....aber es muss doch mal einer den anfang machen und sagen bis hier her und nicht weiter !!!

aber ich gehe der sache gut entgegen und denke bzw. hoffe das sich diese gemeinschaft zu etwas grossem entwickelt  >:D

möge die macht mit uns sein ....he he  :D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline observer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 453
  • bislang 500€ der Zahlung verweigert
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #7 am: 04. April 2013, 00:06 »
allerdings muss ich auch dazu sagen das ich schon etwas angst davor habe irgendwie durch den ganzen mist einen strafbefehl oder einen schufaeintrag zu bekommen. bin ja zudem ein familienvater der sorge zu tragen hat das es seiner familie gut geht.bei diesem verein würde mich nichts mehr wundern !!

Da sprichst du etwas wichtiges an. Deine Ängste teilst du mit vielen Rundfunkbeitragszahler, die empfinden zwar das System als unfair, aber aufgrund der möglichen Konsequenzen einer Klage, ersparen sie sich den Ärger und bezahlen. "Man kann ja eh nix ändern".

Das Bürger bei einem möglichen Klageweg, Ängste und Bedenken haben, ist nachvollziehbar und wird von mir auch voll respektiert. Es freut mich aber ungemein, wenn der ein oder andere Bürger, trotz seiner Ängste, sein Recht wahrnimmt und sich nicht alles gefallen lässt!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Ich konsumiere nicht, ergo bezahle ich auch nicht. --> seit 2008 rundfunklos glücklich und noch nie bezahlt.

Offline Zasz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.494
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #8 am: 04. April 2013, 00:17 »
Zitat
allerdings muss ich auch dazu sagen das ich schon etwas angst davor habe irgendwie durch den ganzen mist einen strafbefehl oder einen schufaeintrag zu bekommen.
Strafbefehl bzw irgendeine art von haft oder ein schufaeintrag können erst nach einer ganzen weile kommen wenn man wirklich sich gerichtsvollzieher vom leib halten konnte und die zahlung verweigert. Ganz so leicht geht das nicht. Aber der ÖRR hat bei dir schon die halbe arbeit geleistet. Du hast soviel angst vor möglichen konsequenzen dass du weniger widerstand leistest als andere die den rechtsweg gehen wollen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

<tomtom> Für China-Mafia kenn ich grad den Namen nicht!
<paule> Italien: Mafia, China: Triaden, Japan: Yakuza, Mexico: Diablos
<Sekalthan> Deutschland: Politiker

Offline Taucherle

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 915
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #9 am: 04. April 2013, 19:20 »
@actros,

Zitat
warum sind die deutschen so bescheuert und lassen sich so viel sachen gefallen

Weil wir Deutschen nun mal so bescheuert sind und wir uns alles,aber auch alles gefallen lassen,was man uns aufs Auge pfeffert!

Würden wir es den Franzosen mal richtig nachmachen,würde Deutschland absolut brach liegen,es würde hier nix mehr passieren,aber auch gar nix.
Den Franzosen ( es waren die Fernfahrer damals glaube ich) ist das egal,die ziehen ihr Ding eiskalt durch,auch haben sie einen Durchhaltewillen,den wir z.b. nicht hätten.
Habe damals auch die Berichterstattung gesehen und muß sagen,auch ich hab gedacht,wieso wir das hierzulande nicht auf die Reihe bekommen in dieser Hinsicht.
Woran mag es liegen? Ich glaube,wir haben nicht den Mut,sowas anzuzetteln und auch zu machen.
Allerdings würde ich stark glauben,dass wenn z.b. die IG Metall zu einer solchen Aktion aufrufen würde,diese sowas -und sei es nur ansatzweise- hinbekommen täte,weil die Metaller als einzige Gewerkschaft wirklich zusammenhalten.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

...ich hab noch nie GEZahlt.............und das ist auch gut so !
Nur zur Absicherung meinerseits:
Ich rufe nicht zu strafbaren Handlungen auf,ich helfe nur beim richtigen Begreifen und Ausfüllen von Bettelbriefen um sich selbst Zeit und vor allem mühsam verdientes Geld zu ersparen.
Im übrigen gibt es in Deutschland keine Schwarzseher mehr,seitdem der Farbfernseher und Multi-Color-Bildschirme Einzug in deutsche Haushalte gefunden haben !

Offline Actros1841

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #10 am: 04. April 2013, 20:01 »
@ zasz  :

 nein nein ...keine sorge. diese verbrecher haben mich noch lange nicht soweit das ich nichts dagegen tun werde. es ist nur meine überlegung was ist **wenn** es soweit kommen würde und sich bis dahin nichts entwickelt hat wie es um den beitrag steht ?? !!

mich würde es einfach tierisch ärgern wenn ich auch noch wegen diesen strichern derartig weitere probleme bekommen würde. ist dann der zeitpunkt erreicht wo man wirklich amok laufen muss  8)?

wie es auch sei habe ich mich dieser gemeinschaft angeschlossen und werde genau den selben weg gehn wie all die anderen hier . hoffe natürlich das jeder dieser gemeinschaft diesen eisernen willen hat!!!

@ taucherle

ja ich versteh es auch nicht ganz ....die deutschen sind da total verklemmt was dies angeht. abgesehn davon finde ich es ja schon heftig was sich damals an diesem grenzübergang abgespielt hat.natürlich ist es nicht der richtige weg und es muss sich auch anders klären lassen. aber wie schon gesagt , die franzosen sind in dieser sache eiskalt und brennen einfach alles nieder. selbst die bauern haben damals einfach die autobahnen blockiert und altreifen in brand gesteckt.aber ich glaube sowas wird bei uns nicht passieren bzw. nicht so schnell.vielleicht wird sich  erst bei so einer aktion hier mal was ändern !!!

hab grad nochmal nachgeschaut warum dies damals der fall war . nato-gipfel !!

http://www.spiegel.de/politik/ausland/krawalle-in-strassburg-die-vermummten-haben-uns-alles-versaut-a-617511.html

grüssle


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline passer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #11 am: 04. April 2013, 21:14 »
Zitat
Strafbefehl bzw irgendeine art von haft oder ein schufaeintrag können erst nach einer ganzen weile kommen wenn man wirklich sich gerichtsvollzieher vom leib halten konnte und die zahlung verweigert. Ganz so leicht geht das nicht.

Strafbefehl wegen welcher Straftat ?  ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Actros1841

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #12 am: 05. April 2013, 19:56 »
nun ja ich habs jetzt einfach mal so formuliert ......bei denen ihren drohungen musst ja mit allem rechnen  ::) wobei das nicht bezahlen ja keine straftat ist .

aber man sieht ja wie die versuchen den armen bürger auf den boden zu bekommen.

ich warte auf den tag wo das sek vor meiner tür steht und nach den beiträgen fragt  ;D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Actros1841

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #13 am: 27. April 2013, 23:13 »
Runde .2  8)

Also die Antwort war doch recht fix .....und nu ?  (#)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline observer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 453
  • bislang 500€ der Zahlung verweigert
Re: Post von **ab-GEZ-ockt **
« Antwort #14 am: 28. April 2013, 00:11 »
Weiter warten.  ;D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Ich konsumiere nicht, ergo bezahle ich auch nicht. --> seit 2008 rundfunklos glücklich und noch nie bezahlt.

Tags: