Autor Thema: Frage zum Handling von postings - Captcha  (Gelesen 1257 mal)

Offline joey1762

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Frage zum Handling von postings - Captcha
« am: 28. Oktober 2012, 23:36 »
Hallo!
Hab mich ja gerade hier angemeldet und stelle fest, daß man zum versenden eines Beitrages (zumindest meines vorigen) wohl immer das captcha-Wort abschreiben muss und die Bundeshauptstadt dazu ( obwohl es in diesem Thread gerade nicht ist).
Was hat es denn mit diesem Handling zu tun?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Zasz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.494
Re: Frage zum Handling von postings - Captcha
« Antwort #1 am: 29. Oktober 2012, 00:00 »
Ich habe das noch nie hier gesehn.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

<tomtom> Für China-Mafia kenn ich grad den Namen nicht!
<paule> Italien: Mafia, China: Triaden, Japan: Yakuza, Mexico: Diablos
<Sekalthan> Deutschland: Politiker

Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.904
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: Frage zum Handling von postings - Captcha
« Antwort #2 am: 29. Oktober 2012, 08:18 »
Nach dem ersten Beitrag ist ist die Eingabe nicht mehr notwendig.

Grüße

René


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 29. Oktober 2012, 08:30 von René »

Tags: