Allgemeines > Pressemeldungen September 2022

Durchsuchung im rbb - Generalstaatsanwaltschaft beschlagnahmt Dokumente

(1/1)

ChrisLPZ:
rbb24.de, 03.09.2022
Durchsuchung im rbb
Generalstaatsanwaltschaft beschlagnahmt Dokumente der Intendanz


--- Zitat ---Die Generalstaatsanwaltschaft Berlin hat am Samstagvormittag die Räume der Intendanz des rbb durchsucht. Dabei wurden mehrere Dokumente - insgesamt drei Kartons - beschlagnahmt, wie der Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft, Sebastian Büchner, mitteilte.

Unterlagen werden kommende Woche ausgewertet
[…]

--- Ende Zitat ---

Weiterlesen auf:

--- Code: ---https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2022/09/durchsuchung-in-rbb-intendanz-generalstaatsanwaltschaft.html
--- Ende Code ---
(Link führt zu einem Angebot des örR. Zum Aufrufen der Webseite URL kopieren (Klick auf "Auswählen", dann ctrl+c), in einem neuen Browserfenster/-tab in die Adresszeile einfügen (ctrl+v) und bestätigen)



Die Inhalte dieser und weiterer Veröffentlichungen sowie auch die Grundhaltungen des Verfassers/ Veröffentlichungsmediums spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung des gez-boykott-Forums, dessen Moderatoren und dessen Mitglieder wider und werden hiermit auch nicht zu eigen gemacht. Die Erwähnung/ Verlinkung/ Zitierung/ Diskussion erfolgt unter Berufung auf die Meinungsfreiheit gem. Artikel 5 Grundgesetz und zur Ermöglichung einer weitestgehend ungefilterten öffentlichen Meinungsbildung sowie zur Dokumentation.


...alles "gute" Gründe und Anlässe für
SEPA-Mandat/Lastschrift kündigen/rückbuchen, Zahlg. einstellen + Protestnote
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=35120.0

Außerdem...
An die Mitarbeiter des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und GEZ/Beitragsservice
Tippgeber werden - zu Missständen im ö.r. Rundfunksystem!
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=19977.0

ChrisLPZ:
Weitere Pressemeldungen zum Thema:

Tagesspiegel, 03.08.2022
Affäre um Ex-Intendantin Schlesinger - Ermittler durchsuchen RBB-Chefetage

--- Zitat ---Man habe sich am Samstagvormittag auf den Bereich der Intendanz am Senderhauptstandort in Berlin beschränkt und Unterlagen beschlagnahmt, sagte ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft am Abend der Deutschen Presse-Agentur.

Zuvor hatte der RBB berichtet. Nähere Angaben zum weiteren Verlauf des Verfahrens machte der Sprecher nicht.
--- Ende Zitat ---
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/affaere-um-ex-intendantin-schlesinger-ermittler-durchsuchen-rbb-chefetage/28656242.html


Bild, 03.08.2022
SCHLESINGER-SKANDAL - Razzia in der RBB-Chefetage! - Dokumente beschlagnahmt

--- Zitat ---Die Razzia kommt überraschend, denn: Zu Beginn der Ermittlungen hatte der RBB erklärt, alle Unterlagen freiwillig herauszugeben. Doch dann entstand der Verdacht, dass der Sender nicht Alles an die Ermittler weitergereicht hat.
[…]
Presseanfragen zu Beraterverträgen und angeblichen Arbeitsessen der gefeuerten Intendantin blockt der RBB weiterhin ab. Von Transparenz und Aufklärung keine Spur.
--- Ende Zitat ---
https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/razzia-bei-der-rbb-intendanz-81212488.bild.html

NichtzahlerKa:
Kann man nicht einfach die ganzen Sender nach §94 StPO beschlagnahmen und aus dem Verkehr ziehen? ::)
"3 Kartons" reichen nichtmal für die Anklageschrift gegen diesen Laden.

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln