Nach unten Skip to main content

Autor Thema: MDR-Rundfunkrat: Beamtenbund geht gegen Zusammensetzung vor  (Gelesen 174 mal)

C
  • Moderator
  • Beiträge: 7.265
  • ZahlungsVERWEIGERUNG!
flurfunk-dresden.de, 05.07.2022

MDR-Rundfunkrat: Beamtenbund geht gegen Zusammensetzung vor


Zitat
Die Diskussion um die Zusammensetzung des Rundfunkrat des Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) ist doch noch nicht vorbei:

Der SBB Beamtenbund und Tarifunion Sachsen e.V. hat Widerspruch gegen die Zusammensetzung des Rundfunkrats des Mitteldeutschen Rundfunks erhoben.

Das Widerspruchs-Schreiben, dass an den Rundfunkrat übermittelt worden ist, umfasst 76 Seiten und liegt FLURFUNK vor.

Klärung wohl vor Gericht
In dem Schreiben vertritt der beauftragte Anwalt die Position, dass der sächsische Beamtenbund durch die dem Staatsvertrag beigefügte Protokollnotiz zur Entsendung eines Mitglieds berechtigt und die in der Sitzung am 28.2.2022 getroffene Entscheidung, den Sitz an den DJV zu vergeben (vgl. FLURFUNK vom gleichen Tag: "MDR-Rundfunkrat bestimmt fehlende Mitglieds-Organisationen"), nicht zulässig sei.
[…]

Konsequenzen noch offen
[…]

Konstituierende Sitzung mit fehlenden Mitgliedern
[…]

Weiterlesen auf:
https://www.flurfunk-dresden.de/2022/07/05/mdr-rundfunkrat-beamtenbund-geht-gegen-zusammensetzung-vor/



Die Inhalte dieser und weiterer Veröffentlichungen sowie auch die Grundhaltungen des Verfassers/ Veröffentlichungsmediums spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung des gez-boykott-Forums, dessen Moderatoren und dessen Mitglieder wider und werden hiermit auch nicht zu eigen gemacht. Die Erwähnung/ Verlinkung/ Zitierung/ Diskussion erfolgt unter Berufung auf die Meinungsfreiheit gem. Artikel 5 Grundgesetz und zur Ermöglichung einer weitestgehend ungefilterten öffentlichen Meinungsbildung sowie zur Dokumentation.



...alles "gute" Gründe und Anlässe für
SEPA-Mandat/Lastschrift kündigen/rückbuchen, Zahlg. einstellen + Protestnote
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=35120.0


Außerdem...
An die Mitarbeiter des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und GEZ/Beitragsservice
Tippgeber werden - zu Missständen im ö.r. Rundfunksystem!

https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=19977.0


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 24. August 2022, 12:45 von Bürger«
„Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E. Kästner)
Schnelleinstieg | Ablaufschema | FAQ-Lite | Gutachten
Facebook | Twitter | YouTube

  • Moderator
  • Beiträge: 10.067
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Querverweis:

Im Jahre 2015 - im August, d.h. ziemlich genau vor 7 Jahren - hatten sich Vertreter der "Gruppe der Nichtnutzer" um einen Platz im MDR-Rundfunkrat beworben...
PRESSEMITTEILUNG: Novum – Nichtnutzer beanspruchen Sitz im Rundfunkrat des MDR (08/2015)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=15277.0
...die Ablehnung erfolgte unter Angabe von fadenscheinigen "Gründen" ::)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,15277.msg104347.html#msg104347


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

 
Nach oben