Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Heike Hempel: "Es sollte unser Ziel sein, Fernsehen für alle zu machen"  (Gelesen 1897 mal)

  • Moderator
  • Beiträge: 11.465
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
...für "fiktionales" Programm gibt's von mir nur "fiktionale" Knete ;)
Und das "Rundfunkbeitrags-Problem" würde ich gern für immer und ewig "vergessen"... ::)



teleschau.de, 21.04.2022
"Es sollte unser Ziel sein, Fernsehen für alle zu machen"
Fiktionale Unterhaltung erlebt nicht nur bei Netflix und Co. einen Boom, auch im ZDF und in der Mediathek sind Formate wie "Herzkino" oder "Die Rosenheim-Cops" gefragt. "Wenn man tagsüber mit Krankheit, Tod und einem drohenden Weltkrieg zu tun hat, dann möchte man am Abend auch mal die Probleme vergessen", weiß ZDF-Fiction-Redakteurin Heike Hempel.
von Frank Rauscher
https://showcase.teleschau.de/artikel/es-sollte-unser-ziel-sein-fernsehen-fuer-alle-zu-machen


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 22. April 2022, 22:53 von Bürger«
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

S
  • Beiträge: 1.136
  • Keine Akzeptanz mit Zwang!Nie wieder Haft für ÖRR!
Ich frage mich gerade, in welchen Kreisen Formate wie "Herzkino" und "Die Rosenheim-Cops" (Wohl eher "Bullen", oder liegt Rosenheim neuerdings in den USA?) so gefragt sind?

Also die gute Frau Hempel hat ja wirklich einen goldigen Humor. Da möchte sie doch tatsächlich einmal am Abend die Probleme vergessen? Und was ist ihre tolle Strategie dafür?
Man setzt sich vor die Probleme anderer Leute. Ob nun fiktional oder nicht, macht da keinen großen Unterschied. Man tauscht einfach nur die Probleme aus.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
"Wenn so eine Welle des Aufruhrs durch das Land geht, wenn "es in der Luft liegt", wenn viele mitmachen, dann kann in einer letzten, gewaltigen Anstrengung dieses System abgeschüttelt werden."
(II. Flugblatt der Weißen Rose)

"Fear. It's the oldest tool of power. If you're distracted by fear of those around you, it keeps you from seeing the actions of those above."
(Mulder)

"Die Meinungsbildung muß aber absolut frei sein; sie findet keine Grenze."
(Dr. H. v. Mangoldt - am 11. Januar 1949)

  • Beiträge: 883
Ziel verfehlt würde ich sagen, also zahlen wir auch nicht.

Muss man auch für Briefe zahlen, wenn klar ist, dass die Post sie gleich in dem Müll schmeißt?
Muss man auch für Straßen zahlen, wenn stattdessen Wald gepflanzt wird?
Muss man auch für Medizin zahlen, wenn diese reines Gift ist?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
"Ihr wollt doch nicht, dass Jones wiederkommt!"
Ersetze "Jones" durch Adolf, Patriarchat, Meeresspiegel oder irgendwas und Du hast eine woke "Debatte", die ohne Argumente reichlich Raum in den Medien einnehmen darf.

Z
  • Beiträge: 1.526
Darf ich mir bitte selbst aussuchen, wie ich "vergesse" oder ausspanne? Und wenn ich mir eine andere Methode zum "Abschalten" auswähle (Musik, ob aus der Konserve oder selbstgemacht, Flaschbier, Buch, Plausch), warum muß ich dann für die nicht ausgewählte Methode zwangsweise Geld bezahlen?

Irgendwie habe ich auch keine Ahnung, wie man für mich Fernsehen machen könnte: Aquarium, Kaminfeuer, Backofen, Waschmaschine?
Muß man, wenn man zwangsweise bezahlt, auch zwanghaft ein Produkt dazu verkaufen? Können wir das nicht endlich umdrehen? - Nur das bezahlen, was man auch haben möchte?

Übrigens ist Netflix gerade wieder auf dem absteigenden Ast, weil die Leute scheinbar doch bessere Beschäftigungen gefunden haben, außerdem gibts da inzwischen auch reichlich Konkurenz, die belebt ja angeblich das Geschäft...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

N
  • Beiträge: 525
Fernsehen für alle, heißt aber nicht Fernsehen für jeden, oder?
Ach, sind ja erst 9 Jahre rum um zu bemerken, dass Menschen auch ohne ÖRR TV gut klar kommen :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 28. April 2022, 12:33 von Bürger«

  • Moderator
  • Beiträge: 11.465
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
...allesamt "gute" Gründe und Anlässe für ;) >:D
SEPA-Mandat/Lastschrift kündigen/rückbuchen, Zahlg. einstellen + Protestnote
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=35120.0


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

 
Nach oben