Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Die fatale Rolle der Talkshows in der Pandemie  (Gelesen 1580 mal)

D
  • Administrator
  • Beiträge: 1.461
Die fatale Rolle der Talkshows in der Pandemie
Autor: 01. Januar 2022, 21:54
welt.de (Abo), 31.12.2021

Corona und die Medien
Die fatale Rolle der Talkshows in der Pandemie

Nirgends wurde im letzten Jahr mehr über Corona geredet als in den Talkshows – und nirgends konnte man besser beobachten, was falsch läuft in der deutschen Pandemie-Debatte: Vor allem die Shows von Anne Will und Maybrit Illner verkamen zur Karikatur.

Zitat
In diesem Jahr fand in den meisten Talkshows weder ein wissenschaftlicher Diskurs noch eine politische Debatte statt. Sie verstanden offenbar den Journalismus als ein Sturmgeschütz der Regierung zur Abwehr von Kritikern.  [...]
https://www.welt.de/kultur/plus235948124/Corona-und-die-Medien-Die-fatale-Rolle-der-Talkshows-in-der-Pandemie.html

Siehe u.a. auch:
Seinen neuen Posten verdankt Lauterbach ARD und ZDF ... (12/2020)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=35818.0


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es sich ändert.
Aber ich weiß, dass es sich ändern muss, wenn es besser werden soll.

Georg Christoph Lichtenberg

Und deshalb:
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

 
Nach oben