Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Finanzielle Gründe: ARD beendet "Sportschau-Club"  (Gelesen 144 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.370
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
DWDL,13.10.2021 von Timo Niemeier

Sender "bedauert" Aus

Finanzielle Gründe: ARD beendet "Sportschau-Club"

Den "Sportschau-Club" im Anschluss an Fußball-Übertragungen wird es künftig nicht mehr im Ersten zu sehen geben. Der Sender hat das Aus des Formats bestätigt - und begründet es mit fehlendem Geld.

Zitat von: DWDL,13.10.2021 von Timo Niemeier
 
[...] Das ist eine Entscheidung, die überraschend kommt: Die ARD wird ihren "Sportschau-Club" nicht weiterführen. Das hat ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky nun gegenüber der "Bild" bestätigt. Die Gründe für das Aus: Das Geld. Balkausky: "Leider können wir aus Gründen der fehlenden Finanzierbarkeit gewisse Rechte und Formate nicht mehr erwerben bzw. umsetzen. Aus diesem Grund müssen wir leider auch auf eine so etablierte Sendung wie den ‘Sportschau-Club’ als regelmäßiges Format verzichten."
[...]
https://www.dwdl.de/nachrichten/84898/finanzielle_gruende_ard_beendet_seinen_sportschauclub/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 18. Oktober 2021, 22:21 von Bürger«
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

 
Nach oben