Nach unten Skip to main content

Autor Thema: "Widerspruch zum Festpreis" auf gez-widerspruch.de ? (unbrauchbar)  (Gelesen 331 mal)

t
  • Beiträge: 187
www.gez-widerspruch.de
Zitat
Vom Anwalt | Zum Festpreis 89,00€
WIDERSPRUCH
RUNDFUNK- BEITRAGSBESCHEID


Edit "Bürger": Ursprünglichen nicht aussagekräftigen Betreff "https://gez-widerspruch.de" angepasst/ präzisiert.
Bitte nicht nur Links posten und damit "Werbung" betreiben, sondern Beiträge besser aufbereiten. Hier ist zum Beispiel äußerste Skepsis angebracht - siehe auch Folge-Kommentar. Dies hätte z.B. schon im Einstiegsbeitrag erwähnt werden sollen, um das "Angebot" überhaupt nur ansatzweise einordnen zu können.
Zum anderen scheint die Funktion "Online beantragen" nur Information, aber keine tatsächliche "Online-Beantragung" zu bieten. Insofern ist auch grundsätzlich die Frage, was es bringen soll, eine solche Seite zu verlinken?!?
Im Übrigen gibt es im Forum und Internet genug Informationen und Beispiele, wie ein Widerspruch ausgeführt werden kann. Zum "Festpreis von 89€" wird auch ein Anwalt sehr wahrscheinlich nichts besseres hinbekommen. Die WIrksamkeit dürfte also die gleiche bleiben.
Ergo > Der Link ist "für die Katz" - und bleibt lediglich für informative und warnende Zwecke hier erhalten.

Bitte die obigen Hinweise generell bei der Erstellung von Beiträgen/ Threads im Forum beachten. Danke.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 06. Oktober 2021, 23:54 von Bürger«

K
  • Beiträge: 2.123
hmmm...

Über uns:
Zitat
Über uns
IG GEZ-Widerspruch, z.Hd. Mihael Müller, Str. Dionisie Lupu 64-66, District 1, 20345 Bucharest, Romania
Quelle: https://gez-widerspruch.de/


Edit "Bürger": Danke für den Hinweis. Siehe auch weitere Hinweise im Vorkommentar. Thread bleibt geschlossen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 06. Oktober 2021, 23:54 von Bürger«
"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2021. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 8 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

 
Nach oben