Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Spots in der Mediathek? ARD stachelt Werbekunden auf  (Gelesen 205 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.370
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
DWDL, 01.10.2021 von Torsten Zarges

Medienpolitischer Vorstoß über Bande

Spots in der Mediathek? ARD stachelt Werbekunden auf

Werbung auf digitalen Plattformen ist den Öffentlich-Rechtlichen gesetzlich verboten. Die ARD würde das gern ändern, wie sie jetzt bei einem Dinner für ihre Werbekunden offenbarte. Das dürfte heftige Grundsatzdebatten provozieren.

Zitat von: DWDL, 01.10.2021 von Torsten Zarges
[...] Die spielten diesmal nur eine Nebenrolle. Zwischen Tomaten-Carpaccio und Rehrücken im Luxushotel Villa Kennedy kündigte sich der eigentliche Hammer an, als Schneiderbanger nonchalant zwei Tortendiagramme zur Werbeakzeptanz aus der jüngsten ARD/ZDF-Langzeitstudie Massenkommunikation vorführte: 73 Prozent der Deutschen finden Werbung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen demnach okay, und – man höre und staune – 59 Prozent fänden Werbung in den Mediatheken von ARD und ZDF okay, wenn es sie denn gäbe.
[...]
https://www.dwdl.de/nachrichten/84726/spots_in_der_mediathek_ard_stachelt_werbekunden_auf/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 02. Oktober 2021, 01:59 von Bürger«
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

 
Nach oben