Autor Thema: Wir werden von unfähigen Leuten regiert!  (Gelesen 8302 mal)

Offline doe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 875
Wahlwerbung
« Antwort #30 am: 25. Januar 2013, 08:27 »
Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" will die Bundesregierung €3,3 Mrd im Rüstungsetat einsparen,  um das Sechs-Milliarden-Euro-Loch in der Haushaltsplanung für 2014 zu schließen.
vor 25 Min (08:01) - Echtzeitnachricht

Rheinische Post: Nach Ansicht von Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) wird es nach der Bundestagswahl im Herbst für die CDU keinen Koalitionsvertrag geben, in dem nicht auch flächendeckende Mindestlöhne vereinbart sind – egal mit welchem Partner. 
vor 22 Min (08:04) - Echtzeitnachricht

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) strebt noch vor der Bundestagswahl eine grundlegende Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) an und fordert den "großen Wurf". Es genüge nicht, nur an einzelnen Stellschrauben zu drehen, sagte er der "Stuttgarter Zeitung".
vor 18 Min (08:08) - Echtzeitnachricht



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 25. Januar 2013, 08:52 von doe »
Manche Beiträge können Spuren von Satire enthalten.

Offline doe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 875
Wahlwerbung
« Antwort #31 am: 28. Januar 2013, 11:24 »
Zur Begrenzung der Stromkosten will Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) die Ökostrom-Umlage für zwei Jahre auf ihrem heutigen Niveau einfrieren.
vor 2 Min (11:21) - Echtzeitnachricht


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Manche Beiträge können Spuren von Satire enthalten.

Bernd

  • Gast
Re: Wir werden von unfähigen Leuten regiert!
« Antwort #32 am: 28. Januar 2013, 16:08 »
Man was ist der Typ aber auch so nobel.

Entweder halten uns die Politiker für dumm oder die Politiker rauchen immer irgendeinen Kraut bevor sie den Mund aufmachen. Aber es finden sich ja immer genügend Schafe.

http://www.bild.de/geld/wirtschaft/erneuerbare-energie/altmaier-zieht-die-strompreisgrenze-28285382.bild.html

"Solaranlagenbesitzer, die den Strom selbst verbrauchen, sollen mit einer Mindestumlage belegt werden. Für bestehende Anlagen wird es aber keine Einschnitte geben."
_____________
Demnächst wird das wahrscehinlich auch auf die ausgebreitet die einen Brunnen haben. Nix darf kostenlos sein.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 28. Januar 2013, 16:15 von Bernd »

Offline doe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 875
Wahlwerbung
« Antwort #33 am: 28. Januar 2013, 17:29 »
Bundesumweltminister Peter Altmaeier (CDU) plant die Ökostrom-Umlage für zwei Jahre auf ihrem heutigen Niveau einzufrieren. Damit will Altmaier die Stromkosten begrenzen. Altmaier plant dazu eigenen Angaben zufolge die bisherigen Regeln für neue Wind- und Solarparks notfalls zu beschneiden. Die neue "Strompreis-Sicherung" soll schon zum 1. August in Kraft treten, wie der Minister vorschlägt.
http://www.boerse-go.de/artikel/zeigen/articleId/3015471


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Manche Beiträge können Spuren von Satire enthalten.

Offline doe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 875
wahl-o-meter.com
« Antwort #34 am: 14. April 2013, 21:22 »
http://wahl-o-meter.com

Aktuell wäre eine Große Koalition möglich (61,2%),
jedoch wäre das die einzige Mehrheit im Bundestag.
Die AfD würde einziehen, die Piraten wären abgetaucht.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Manche Beiträge können Spuren von Satire enthalten.

GEZeterei

  • Gast
Re: Wir werden von unfähigen Leuten regiert!
« Antwort #35 am: 15. April 2013, 06:27 »
Man was ist der Typ aber auch so nobel.

Entweder halten uns die Politiker für dumm oder die Politiker rauchen immer irgendeinen Kraut bevor sie den Mund aufmachen. Aber es finden sich ja immer genügend Schafe.

http://www.bild.de/geld/wirtschaft/erneuerbare-energie/altmaier-zieht-die-strompreisgrenze-28285382.bild.html

"Solaranlagenbesitzer, die den Strom selbst verbrauchen, sollen mit einer Mindestumlage belegt werden. Für bestehende Anlagen wird es aber keine Einschnitte geben."
_____________
Demnächst wird das wahrscehinlich auch auf die ausgebreitet die einen Brunnen haben. Nix darf kostenlos sein.

Demnächst auch Brunnen? Besteht schon, um Dir auch diese Illusion zu nehmen, Bernd.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Fritzi

  • Gast
Re: Wir werden von unfähigen Leuten regiert!
« Antwort #36 am: 15. April 2013, 08:53 »
Wieviel Überschriften bekommt dieser Thread denn noch?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


GEZeterei

  • Gast
Re: Wir werden von unfähigen Leuten regiert!
« Antwort #37 am: 15. April 2013, 08:56 »
Ja, Fritzi, das ist verwirrend. Ich kenne es aus anderen Foren so, daß die Überschrift für Änderungen gesperrt werden kann. Kann aber nur ein Mod oder Admin. Und ich weiß auch nicht, ob es hier so vorgesehen ist.

Vielleicht könnten wir uns selbst diesbezüglich in Zurückhaltung üben?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline doe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 875
Wahltrend
« Antwort #38 am: 22. April 2013, 07:57 »
Die Anti-Euro-Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat gute Chancen im Herbst in den Bundestag einzuziehen. In einer repräsentativen Umfrage des Online-Marktforschungsinstituts Mafo im Auftrag von "Handelsblatt" Online bejahten 19,2% der Befragten die Frage, ob Sie der Partei bei der Bundestagswahl Ihre Stimme geben würden.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Manche Beiträge können Spuren von Satire enthalten.

Fritzi

  • Gast
Re: Wir werden von unfähigen Leuten regiert!
« Antwort #39 am: 08. Mai 2013, 21:59 »
In 4 Minuten erklärt Volker Pispers die Unfähigkeit der Politiker. Warum die Leute da im Video klatschen, erschließt sich mir nicht. Wir müssten alle mit dem Kopf schütteln und zwar so tüchtig, dass die Welt aus den Fugen gerät.


http://www.youtube.com/watch?v=t1j1A4KpMbA


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


GEZeterei

  • Gast
Re: Wir werden von unfähigen Leuten regiert!
« Antwort #40 am: 09. Mai 2013, 07:53 »
Danke, Fritzi!

Das war mal wieder Pispers in Hochform. Warum die Leute klatschen? Na, wer sitzt denn da im Publikum? Die so genannte Mittelschicht, der es zwar so langsam ungemütlich wird, die aber noch lange nicht an dem Punkt ist, von ihrem Sitz aufzustehen und tätig zu werden. Sie bröckelt zwar nach unten ab, doch das ist ein schleichender Prozeß. Dabei ist dies (noch ) die stärkste Bevölkerungsgruppe. Wen wählen sie? Gute Frage...

Mit Wahlen verändern wir nichts, rein gar nichts. Das sollten wir allmählich mal begriffen haben. Immer dann, wenn sich eine CDU-Regierung schwer getan hätte, neue Rechtsbeugungen durchzusetzen, hatten wir plötzlich Rot oder Rot-Grün. Wie ich schon an anderer Stelle schrieb: Nicht die Wahlen werden manipuliert, das wäre zu leicht durchschaubar. Aber die Wähler werden - u.a. auch von den Sendern - in eine bestimmte Richtung geschoben.

Schauen wir uns doch mal das Kasperle an, das derzeit von der SPD als Kanzlerkandidat präsentiert wird. Der wird derzeit so auffallend durch den Kakao gezogen, daß er gar keine Chance hat. Bleiben also die Schwarzen in irgendeiner Koalition. Völlig egal, in welcher. Und es geht munter wo weiter wie bisher. Mit ständig neuen Einschränkungen unserer Freiheit. Der Zwangsbeitrag ist dabei ein wichtiges Puzzle-Teilchen.

Was bleibt? Wahl-Boykott und die lautstarke Forderung nach Volksentscheid. Derzeit die einzige Möglichkeit, positive Veränderungen in Gang zu setzen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline OutlawX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 60
Re: Wir werden von unfähigen Leuten regiert!
« Antwort #41 am: 10. Mai 2013, 16:03 »


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 10. Mai 2013, 16:25 von OutlawX »

Tags: