Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Neuer SR-Intendant weist Gniffkes Vorschläge zurück  (Gelesen 158 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.327
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/dwdl.png

"Eigenständigkeit nicht gefährden"
Neuer SR-Intendant weist Gniffkes Vorschläge zurück


Quelle: DWDL 01.05.2021 von Timo Niemeier

Zitat
Ab sofort leitet Martin Grasmück den Saarländischen Rundfunk - und muss sich mit den Ideen einer weitreichenden Zusammenarbeit mit dem SWR beschäftigen. Die Vorschläge von Kai Gniffke weist Grasmück gegenüber DWDL.de jetzt zurück.

[...]  "Dennoch sind wir darauf angewiesen, dass die Beitragserhöhung und der dauerhafte Finanzausgleich am Ende kommen. Das ist für uns die langfristige Basis für einen ausgeglichenen Haushalt." Das Programm, das man jetzt sendet, bezeichnet Grasmück als "das absolute Minimum", was eine Landesrundfunkanstalt anbieten müsse. Weitere Einsparungen am programmlichen Output sind für den neuen Intendanten undenkbar.

weiterlesen auf:
https://www.dwdl.de/nachrichten/82580/neuer_srintendant_weist_gniffkes_vorschlaege_zurueck/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

 
Nach oben