Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Maik Beermann (CDU, MdB) spricht sich für Zusammenlegung von ARD und ZDF aus  (Gelesen 155 mal)

C
  • Moderator
  • Beiträge: 6.769
  • ZahlungsVERWEIGERUNG!
shg-aktuell.de, 01.03.2021

Maik Beermann spricht sich für Zusammenlegung von ARD und ZDF aus


Zitat
Im Zuge der aktuellen Diskussion um eine mögliche Reform des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks (ÖRR), schließt sich der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Maik Beermann den Forderungen der Mittelstandsvereinigung (MIT) nach einer grundlegenden Erneuerung des ÖRR […]

Weiterlesen auf:
https://www.shg-aktuell.de/2021/03/01/maik-beermann-spricht-sich-fuer-zusammenlegung-von-ard-und-zdf-aus/


Siehe auch
Unionspolitiker wollen ARD und ZDF fusionieren (02/2021)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=34927.0


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 01. März 2021, 19:36 von Bürger«
„Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E. Kästner)
Schnelleinstieg | Ablaufschema | FAQ-Lite | Gutachten
Facebook | Twitter | YouTube

 
Nach oben