Autor Thema: Thomas Gottschalk sieht TV-Macher auf „gefährlichem Irrweg“  (Gelesen 582 mal)

Offline HÖRby

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
  • Freistatt Bayern

Quelle Logo:http://www.handelsblatt.com/images/logo_handelsblatt/11002806/7-formatOriginal.png

Thomas Gottschalk kritisiert „gefährlichen Irrweg“ der TV-Macher


Quelle: Handelsblatt 14.05.2020 von Thomas Tuma

Zitat
Der TV-Entertainer hadert mit dem klassischen Fernsehen. Im Interview spricht er über die Revolutionen im Showgeschäft, das Corona-Chaos und seine gesetzliche Rente.

[…] TV-Legende Thomas Gottschalk hadert mit dem klassischen Fernsehen und seinen heutigen Machern: „Die Verantwortlichen beschreiten derzeit einen gefährlichen Irrweg“, sagte er im Interview mit dem Handelsblatt. „Die wollen Fernsehen demnächst online veranstalten. Das wird nicht klappen.“

Seine Begründung: „Das Grand Hotel wird als AirBnB-Klitsche scheitern, und die Taxi-Innung wird sich nicht mit Uber verbrüdern. Nur ein paar öffentlich-rechtliche Traumtänzer glauben wirklich, dass die Kids irgendwann ihre Laptops aufklappen, um ‚Soko Kitzbühel‘ oder den ‚Bergdoktor‘ zu gucken. Viel Glück dabei!“

weiterlesen auf:
https://www.handelsblatt.com/arts_und_style/lifestyle/interview-zum-70-geburtstag-thomas-gottschalk-kritisiert-gefaehrlichen-irrweg-der-tv-macher/25826490.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. Mai 2020, 22:47 von Uwe »
Der gesamte Gefängnisfunk ist eine zwangsalimentierte Pensionskasse mit angeschlossener Sendemöglichkeit.

Offline ope23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 979
Um in etwa die Richtung von Thomas' Argumentation betreffs unserer nassforschen "Freunde" anzuleuchten:

Zitat
Nur ein paar „öffentlich-rechtliche Traumtänzer“ glaubten wirklich, „dass die Kids irgendwann ihre Laptops aufklappen, um `Soko Kitzbühel` oder den `Bergdoktor` zu gucken“, so Gottschalk.
Quelle: Newsburger https://newsburger.de/berlin-thomas-gottschalk-sieht-tv-macher-auf-gefaehrlichem-irrweg-127292.html

Fun(?) Fact dazu, wie stumpf der deutsche örR selbst mit seinem berühmtesten Aushängeschild der Neuzeit umgeht:
Zitat
Immerhin ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk nicht nur für einen Großteil seines Ruhms, sondern auch für die Höhe seiner gesetzlichen Rente verantwortlich: „915 Euro und 79 Cent“, wie er dem Handelsblatt verriet. „Das verdanke ich meiner Festanstellung beim Bayerischen Rundfunk in den achtziger Jahren.“
Quelle: Handelsblatt https://www.handelsblatt.com/arts_und_style/lifestyle/interview-zum-70-geburtstag-thomas-gottschalk-kritisiert-gefaehrlichen-irrweg-der-tv-macher/25826490.html

Im übrigen ein recht gehaltvolles und ernsthaftes Interview im Handelsblatt. Kann man ruhig mal lesen, auch wenn man ihn als Fernsehmoderator vielleicht nicht mochte.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln