Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Warum nicht auch für ARD und ZDF?  (Gelesen 642 mal)

C
  • Moderator
  • Beiträge: 6.734
  • ZahlungsVERWEIGERUNG!
Warum nicht auch für ARD und ZDF?
Autor: 29. Februar 2020, 06:11

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/the_european.png

The European - Das Debatten-Magazin, 27.02.2020

Warum nicht auch für ARD und ZDF?


Von Alice Weidel (Fraktionsvorsitzende AfD im Deutschen Bundestag)

Zitat
Der britische Premierministers Boris Johnson plant die Pflichtgebühren für die öffentlich-rechtliche BBC durch ein Abonnement-System zu ersetzen.

Boris Johnson zeigt damit einen gangbaren Weg für eine vernünftige Reform von verkrusteten und verfetteten öffentlich-rechtlichen Rundfunksystemen. Ein Abo-System zwingt die Sender, sich auf Angebote zu konzentrieren, für die die Bürger auch tatsächlich zu zahlen bereit sind, und schafft gleichzeitig Einnahmesicherheit, wenn das Programm überzeugt. […]

Weiterlesen auf:
https://www.theeuropean.de/alice-weidel/abo-system-statt-zwangsgebuehren/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
„Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E. Kästner)
Schnelleinstieg | Ablaufschema | FAQ-Lite | Gutachten
Facebook | Twitter | YouTube

 
Nach oben