Autor Thema: Radio Bremen feiert 75. Geburtstag mit Ausstellung und Konzerten  (Gelesen 119 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.403
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/digitalfernsehen.de.png

Digitalfernsehen.de, 09.02.2020

Radio Bremen feiert 75. Geburtstag mit Ausstellung und Konzerten


dpa/Redaktion

Zitat
„Wir wollen ihn mit den Menschen hier im Land feiern, die den öffentlich-rechtlichen Rundfunk ermöglichen und für die wir tätig sind“, so Intendantin Yvette Gerner […]

Weiterlesen auf:
https://www.digitalfernsehen.de/news/medien-news/maerkte/radio-bremen-feiert-75-geburtstag-mit-ausstellung-und-konzerten-552769/


Leserkommentar:
Zitat
75 Jahre Radio Bremen. Zeit, den Hut zu nehmen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8.294
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Radio Bremen feiert 75. Geburtstag mit Ausstellung und Konzerten
« Antwort #1 am: 12. Februar 2020, 19:46 »
Dazu "passend"... :o ::) >:(

ARD beendet SD-Verbreitg. & regelt Finanzausgleich f. Mini-Rundfunkanstalten
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,33303.msg203532.html#msg203532

Quelle Logo:http://fum-digital.de/data/uploads/partner/meedia.jpg
Stärkere Entlastung: Höherer Anteil aus Rundfunkbeitrag für SR und Radio Bremen geplant
Quelle: Media 12.02.2020
Zitat
Mit einem zusätzlichen Millionenbetrag sollen der Saarländische Rundfunk (SR) und Radio Bremen in den nächsten Jahren von der ARD finanziell stärker entlastet werden. [...] Die beiden öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten sind auf Hilfe angewiesen, weil sie allein aus den Beitragseinnahmen in ihren Sendegebieten ihre Ausgaben nicht stemmen können.

weiterlesen auf:
https://meedia.de/2020/02/12/staerkere-entlastung-hoeherer-anteil-aus-rundfunkbeitrag-fuer-sr-und-radio-bremen-geplant/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Tags: