Autor Thema: Whistleblower bei CNN oder wer steuert die Medien  (Gelesen 346 mal)

Offline ticuta

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 80
Whistleblower bei CNN oder wer steuert die Medien
« am: 14. Oktober 2019, 22:44 »
Projectveritas.com , 14.10.2019

CNN Insider Blows Whistle on Network President Jeff Zucker’s Personal Vendetta Against POTUS

Weiterlesen auf:
https://www.projectveritas.com/2019/10/14/exposecnnpart1/

oder
https://trendingpolitics.com/cnn-rocked-after-whistleblower-leaks-secret-video-recordings/

oder Video https://www.youtube.com/watch?v=m7XZmugtLv4

Frei übersetzt:
Präsident von CNN, würde die Medienmaschine missbrauchen, um seinen persönlichen Krieg gegen Donald Trump zu führen . . . . . Gleichzeitig ist bekannt, dass die gesamte oder zumindest ein überwiegender Teil der  Verantwortlicher der öffentlich-rechtlichen und der deutschen Pressen(Tageszeitungen) in der Atlantikbrücke steckt . . . .


Wer diktiert eigentlich den Inhalt deutscher Medien (= inklusive Öffentlich-Rechtlichen)?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 14. Oktober 2019, 23:01 von Bürger »