Autor Thema: Nichts zu melden? Das Erste spart sich kurze "Tagesschau" am Vormittag  (Gelesen 129 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.070
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de

Quelle Logo:https://www.dwdl.de/grafik/features/logodl_dwdl_a_weiss.jpg
Nichts zu melden?
Das Erste spart sich kurze "Tagesschau" am Vormittag


Quelle: DWDL 04.10.2019 von Alexander Krei

Zitat
Zwischen "Sturm der Liebe"-Wiederholung und der vormittäglichen Quizshow-Schiene gibt es im Ersten bislang montags bis freitags eine kurze Ausgabe der "Tagesschau" zu sehen. Das wird sich allerdings schon bald ändern: Wie der NDR am Freitag gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de bestätigte, wird der Sender ab Mitte des Monats darauf verzichten.

weiterlesen auf:
https://www.dwdl.de/nachrichten/74328/das_erste_spart_sich_kurze_tagesschau_am_vormittag/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: