Autor Thema: Kai Gniffke wird neuer SWR-Intendant  (Gelesen 133 mal)

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.815
Kai Gniffke wird neuer SWR-Intendant
« am: 23. Mai 2019, 14:25 »
SWR, 23.05.2019
Neuer SWR-Intendant gewählt
Kai Gniffke wird neuer SWR-Intendant
Kai Gniffke ist als Nachfolger von Peter Boudgoust zum neuen Intendanten des SWR gewählt worden.
Er konnte sich im zweiten Wahlgang durchsetzen.


Zitat
Kai Gniffke bekam im zweiten Wahlgang die notwendigen Mehrheiten im Gesamtgremium von Rundfunk- und Verwaltungsrat. Zur Wahl gestanden hatte auch Stefanie Schneider, die SWR Landessenderdirektorin Baden-Württemberg. Zuvor hatten die beiden Kandidaten Gelegenheit, sich in einer Sitzung dem Wahlgremium zu präsentieren.
[..]

weiterlesen auf:

https://www.swr.de/swraktuell/Neuer-SWR-Intendant-gewaehlt-Kai-Gniffke-wird-neuer-SWR-Intendant,intendanten-wahl-100.html
sic STAND 23.5.2019, 14:03 Uhr https://web.archive.org/web/20190523122713/https://www.swr.de/swraktuell/Neuer-SWR-Intendant-gewaehlt-Kai-Gniffke-wird-neuer-SWR-Intendant,intendanten-wahl-100.html

Zum Thema SWR-Intendantenwahl 2019 siehe u.a. auch:
SWR: Intendantenstelle öffentlich ausgeschrieben
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30051.0.html

NEUE INTENDANZ BEIM SWR - Nimm zwei
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30330.0.html

Neuer Intendant gesucht - Endspurt um den SWR-Thron
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30330.0.html

Dr. Gniffke will Intendant des SWR werden. Höchste Zeit, dagegen anzugehen.
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30474.0.html

SWR Intendantenwahl: Kai Gniffke - Schlammschlacht mit Wetterfee
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,31071.0.html

SWR vor Intendantenwahl - Wo liegen die Baustellen des Senders?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,31085.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 23. Mai 2019, 19:14 von Bürger »
"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2018. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 5 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Tags: