Autor Thema: Blick zurück: ZDF - Politische Einflussnahme durch die Hintertür (07/2016)  (Gelesen 140 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.565
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/zeit_online.png

Zeit Online, 08.07.2016

ZDF
Einflussnahme durch die Hintertür

Mehr Diversität und weniger politischer Einfluss: Das ZDF hat seine Gremien reformiert. Doch die wahren Machtverhältnisse sind kaum angetastet worden.

Von Bernd Gäbler

Zitat
[…]
Heute nun trat erstmals der neue ZDF-Fernsehrat zusammen. Er ist nach dem Willen des BVerfG etwas  vielseitiger aufgestellt
[…]
All diese Personalien zeigen: Den Auflagen des obersten Gerichts, das Gremium aus dem Zangengriff von Parteien und Staat zu befreien, wird formal entsprochen. Aber kaum sind die Parteileute des Saales verwiesen worden, kommen sie durch die Hintertür wieder hereinmarschiert, diesmal verkleidet als Interessenvertreter diverser gesellschaftlicher Organisationen.
[…]
Das wahre Machtzentrum des ZDF liegt woanders. Es ist nicht der große Fernsehrat, der jetzt mit den vielen Staatsräten fast aussieht wie ein Bundesrat en miniature, sondern der Verwaltungsrat.
[…]
So redlich auch einzelne Vertreter in den Gremien ihres Amtes walten mögen, so sehr sich auch die Redakteure im ZDF mühen, die öffentlich-rechtlichen Sender sehen sich mit einer Legitimationskrise konfrontiert. Auch der neue Fernsehrat signalisiert nicht, dass sie auf dem Mainzer Lerchenberg den Schuss gehört haben. Eine Rückgabe des ZDF an die Gesellschaft, in deren Interesse es sendet, hätte anders aussehen müssen. […]

Weiterlesen auf:
https://www.zeit.de/kultur/film/2016-07/zdf-fernsehrat-reform/komplettansicht

siehe auch:
Blick zurück: Bellut als ZDF-Intendant (vorzeitig) wiedergewählt (10/2015)
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30829.0


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. Mai 2019, 19:56 von ChrisLPZ »

Tags: