Autor Thema: 46 Millionen Euro Baukosten - Rundfunkrat gibt grünes Licht für NDR-Neubau  (Gelesen 139 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.752
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/dwdl.png

DWDL, 30.03.2019

46 Millionen Euro Baukosten
Rundfunkrat gibt grünes Licht: NDR-Neubau kann kommen

Weil das NDR-Hochhaus in Hamburg-Lokstedt so stark von Asbestresten verseucht ist, dass eine Kernsanierung nötig wäre, um es wieder bezugsfähig zu machen, soll ein Neubau her. Der dafür nötige Nachtragshaushalt wurde jetzt genehmigt.

von Alexander Krei

Zitat
Der Rundfunkrat hat einem entsprechenden Nachtragshaushalt zum Wirtschaftsplan für 2019 zugestimmt. Dieser sieht vor, dass sich die Personal- und Sachaufwendungen um knapp fünf Millionen Euro erhöhen. Hinzu kommen erste Investitionsraten für den Neubau von 7,3 Millionen Euro. Insgesamt sind für den Neubau Baukosten von 46 Millionen für die nächsten vier Jahre veranschlagt. Weitere Kosten entstehen durch den Abbruch des belasteten Hauses sowie die provisorische Unterbringung der Belegschaft.
[…]

Weiterlesen auf:
https://www.dwdl.de/nachrichten/71666/rundfunkrat_gibt_gruenes_licht_ndrneubau_kann_kommen/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: