Autor Thema: Man muss die Glotze ja nicht gleich aus dem Fenster werfen...  (Gelesen 393 mal)

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.782
Man muss die Glotze ja nicht gleich aus dem Fenster werfen: Umwidmung ist die Lösung 😍


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 21. März 2019, 14:11 von Bürger »
"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2018. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 5 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Offline Blitzbirne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 400
Re: Man muss die Glotze ja nicht gleich aus dem Fenster werfen...
« Antwort #1 am: 21. März 2019, 15:24 »
Das waren noch Zeiten, mach das heute mal mit einem flat TV  :o


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Die Geschichte des Fernsehens ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Dabei hat dieser kleine Kasten vielleicht mehr für die Verblödung der Menschheit getan als jedes andere Medium." - Oliver Kalkofe, Kalkofes letzte Worte, Eichborn, 1997, S. 22

Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 828
Re: Man muss die Glotze ja nicht gleich aus dem Fenster werfen...
« Antwort #2 am: 21. März 2019, 18:08 »
Das geht auch! Als Bilderrahmen z.B. oder stellste n Karton hinter dem Flachbildschirm für die Schildkröte!
Oder Kricket-Tor vielleicht?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 22. März 2019, 12:54 von Bürger »
ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline volkuhl

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.119
Re: Man muss die Glotze ja nicht gleich aus dem Fenster werfen...
« Antwort #3 am: 21. März 2019, 20:37 »
Das geht auch! ...

...oder 'n Aquarium für Plattfische!  ::)

btw.: Ist die Glotze im Erstbeitrag nun eine Raumeinheit, die zum Wohnen geeignet und beitragspflichtig ist?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 22. März 2019, 12:54 von Bürger »
Bremische Verfassung:
Artikel 19 [Widerstandrecht und -pflicht]
Wenn die in der Verfassung festgelegten Menschenrechte durch die öffentliche Gewalt verfassungswidrig angetastet werden, ist Widerstand jedermanns Recht und Pflicht.


Rundfunkbeitragsgegner = Grundrechtsverteidiger!

Einfach.
Für alle.
Einfach nicht zahlen.

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.343
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: Man muss die Glotze ja nicht gleich aus dem Fenster werfen...
« Antwort #4 am: 21. März 2019, 20:51 »
...oder 'n Aquarium für Plattfische!  ::)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 828
Re: Man muss die Glotze ja nicht gleich aus dem Fenster werfen...
« Antwort #5 am: 21. März 2019, 22:24 »
Heeeyyy!! Moment mal, was ist das?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 22. März 2019, 23:45 von DumbTV »
ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline drboe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.872
  • Ersatzmaßstab Wohnung: das BVerfG erklärt die Welt
Re: Man muss die Glotze ja nicht gleich aus dem Fenster werfen...
« Antwort #6 am: 22. März 2019, 08:55 »
@ohmanoman: stoersender.tv ist eine von Kabarettisten schon seit Jahren bei Youtube betriebene kritische Reihe, die offenbar eine eigene Plattform bewerben. Diese ist noch nicht aktiv, was man ganz leicht durch Eingabe der URL erfahren kann.

Kurz: hat mit ÖR-Rundfunk nichts zu tun.

M. Boettcher


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Während unseres endlosen Krieges gegen Syrien habe ich keinen einzigen glaubwürdigen Beweis dafür gesehen, dass die "Gasangriffe" von der syrischen Armee ausgingen. Und ich habe es satt, dass wir Syrien jedes Mal bombardieren, wenn Al-Qaidas "Weisshelme" ein weiteres Ereignis unter falscher Flagge veranstalten. Ein mutiger Journalist sollte sich fragen, warum alle Gasopfer Zivilisten sind und niemals die Terroristen selbst. (Richard H. Black, US-Senator, Republikaner, auf Facebook)

Offline volkuhl

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.119
Re: Man muss die Glotze ja nicht gleich aus dem Fenster werfen...
« Antwort #7 am: 22. März 2019, 09:12 »
Diese ist noch nicht aktiv, was man ganz leicht durch Eingabe der URL erfahren kann.
Eher nicht mehr aktiv. Hängt vermutlich mit dem Ableben von Dieter Hildebrandt zusammen - siehe u.a. unter
Störsender.tv (wikipedia)
https://de.wikipedia.org/wiki/St%C3%B6rsender.tv


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 22. März 2019, 12:55 von Bürger »
Bremische Verfassung:
Artikel 19 [Widerstandrecht und -pflicht]
Wenn die in der Verfassung festgelegten Menschenrechte durch die öffentliche Gewalt verfassungswidrig angetastet werden, ist Widerstand jedermanns Recht und Pflicht.


Rundfunkbeitragsgegner = Grundrechtsverteidiger!

Einfach.
Für alle.
Einfach nicht zahlen.

Tags: