Autor Thema: Schaltet den Krimi- und Katastrophenwahn ab - Reformvorschläge  (Gelesen 370 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.582
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! 86=1

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/berliner_morgenpost.jpg

Berliner Morgenpost, 13.01.2019

Schaltet den Krimi- und Katastrophenwahn ab

Hajo Schumacher ist nicht mit dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen zufrieden.
Er macht Vorschläge für eine Reform des deutschen TV


Von Hajo Schumacher

Zitat
Neulich warnte mich ein altgedienter Kollege davor, kritisch über ARD/ZDF-Gebühren zu schreiben, weil ich damit „das Geschäft der Rechten“ besorge. Ein interessantes Argument, dessen Gegenteil richtig ist: Wir liberalen Demokraten erledigen das Geschäft aller Verhaltensauffälligen, wenn wir – aus welchen Gründen auch immer – gar nicht berichten. Eine Debatte kann nie falsch sein, allenfalls ihr Stil, der Gehalt oder die versteckten Absichten. Übrigens kritisiert Sahra Wagenknecht die Öffentlich-Rechtlichen auch. […]

Reformvorschlag zwei: Von den etwa acht Milliarden Euro jährlicher Gebühren geht mehr als ein Viertel in die meist komfortablen Ruhestandsbezüge, Tendenz steigend. Jegliche Pensionsansprüche sind daher umgehend auszulagern in eine Bad Bank […]

Weiterlesen auf:
https://www.morgenpost.de/article216194309/Schaltet-den-Krimi-und-Katastrophenwahn-ab.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 13. Januar 2019, 20:35 von Bürger »

Offline Winkelmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
Re: Schaltet den Krimi- und Katastrophenwahn ab - Reformvorschläge
« Antwort #1 am: 13. Januar 2019, 16:37 »
Der Mann ist auf Linie.
Das Monster möchte er erhalten und meint, nach einer Reform könnte alles gut werden.
Er ist pro EU.
Er berichtet von einer steigenden Ängstlichkeit der Deutschen - ist mir unbekannt.
Als Krönung: Telekolleg gegen Verschwörungstheorien, für Fakten!
LOL


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 13. Januar 2019, 20:36 von Bürger »
Chef eines Möbel- und Dekorationsgeschäfts

Tags: