Autor Thema: "Parfum"-Programmierung soll "Vorbild-Funktion" haben  (Gelesen 644 mal)

Offline linkER

  • Pressemitteilungen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 921
"Parfum"-Programmierung soll "Vorbild-Funktion" haben
« am: 10. Oktober 2018, 18:40 »

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/dwdl.png

DWDL.de        07.10.2018

von Alexander Krei
"Parfum"-Programmierung soll "Vorbild-Funktion" haben

Premiere bei ZDFneo und in der Mediathek, später im ZDF: So will man in Mainz offenbar nicht nur mit "Parfum" verfahren, sondern auch mit weiteren Serien. Ziel sei es, ein Publikum anzusprechen, das das ZDF sonst nur noch schwer erreicht.
Zitat
Schon die Zusammenarbeit zwischen ARD und Sky bei "Babylon Berlin" hat gezeigt, dass heutzutage bisweilen ungewöhnliche Kooperationen nötig sind, um große Stoffe auf den Bildschirm zu bringen. Dieses Prädikat trifft gewiss auch auf die von Constantin Film produzierte "Parfum"-Serie zu, die ab Mitte November bei ZDFneo und parallel dazu in über 200 Ländern bei Netflix zu sehen sein wird. Dass das ZDF sämtliche Folgen zudem in seiner Mediathek bereitstellt und die Serie Anfang 2019 zusätzlich im Hauptprogramm ausstrahlen wird, ist dabei wohl durchdacht.
Zitat
"Wir haben zwar das größte Publikum, müssen aber mit Bedauern feststellen, dass unser Publikum recht alt ist. Gleichzeitig haben wir als Sender eine Verpflichtung, auch für die Jüngeren etwas zu machen", sagte ZDF-Redaktionsleiter Günther van Endert am Samstagabend in Köln, wo im Rahmen des Cologne Film Festivals erstmals gleich drei Folgen der Serie zu sehen waren. Ziel der Programmierung bei ZDFneo und in der Mediathek sei es, an ein Publikum heranzukommen, "das wir alten Sender sonst nicht mehr haben".
Weiterlesen auf :
https://www.dwdl.de/nachrichten/69101/parfumprogrammierung_soll_vorbildfunktion_haben/



Siehe auch :
Alle "Parfum"-Folgen auf einen Schlag in der Mediathek
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=28686.0

ZDFneo will sein Online-Angebot ausbauen und um exklusive Inhalte erweitern
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=28699.0

Bellut: Mediathek als gleichberechtigter Verbreitungsweg
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=28594.0

ZDF-Fictionchef Zervos : "Serien von ZDFneo sind Antworten auf Netflix & Amazon"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=28358.0

Red Bull holt für Fußball-Serie ARD Degeto an Bord
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=28601.0

„Babylon Berlin” – Gebührenmillionen der ARD für Markterfolg von Pay-TV?
https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=28923.0


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline drone

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 522
Re: "Parfum"-Programmierung soll "Vorbild-Funktion" haben
« Antwort #1 am: 10. Oktober 2018, 19:35 »
Zitat
[...] Ziel der Programmierung bei ZDFneo und in der Mediathek sei es, an ein Publikum heranzukommen, "das wir alten Sender sonst nicht mehr haben".
Das ist dann das abschreckend traurige "Denkergebnis", wenn der Schwanz versucht, mit dem Hund zu wedeln...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Winkelmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
Re: "Parfum"-Programmierung soll "Vorbild-Funktion" haben
« Antwort #2 am: 11. Oktober 2018, 15:41 »
Programm ist es nicht, wenn es auf Abruf verfügbar ist.
Ein Angebot auch nicht, denn das Produkt ist ja schon bezahlt.
Es wird langfristig keine hochgerechneten Einschlatquoten mehr geben. Abrufzahlen können zwar manipuliert werden, sie sind von der Sache her aber absolut.
Insofern begrüße ich die Entwicklung, es wird zunehmend Zahlen zur tatsächlichen Nutzung geben.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: zdf