Autor Thema: Radio Bremen: TV-Reporter im AfD-Vorstand  (Gelesen 314 mal)

Tereza

  • Gast
Radio Bremen: TV-Reporter im AfD-Vorstand
« am: 18. August 2018, 16:15 »
Weser Kurier, 17.08.2018
Radio Bremen bittet zum Rapport
TV-Reporter im AfD-Vorstand
Der TV-Reporter Hinrich Lührssen, der auch für Radio Bremen arbeitet, hat sich dem Bremer Landesverband der AfD angeschlossen und wurde in den Landesvorstand berufen.
von Pascal Faltermann

Zitat
[...] "Es ist eine private Entscheidung von Herrn Lührssen", sagte Jens Böttger, Sprecher von Radio Bremen. Lührssen, der nun zu einem klärenden Gespräch eingeladen werde, ist als freier Mitarbeiter tätig. Der Sender werde sehr genau darauf achten, dass sich privates parteipolitisches Engagement und seine Berichterstattung nicht vermischen.*

Wetierlesen unter
https://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadt_artikel,-tvreporter-im-afdvorstand-_arid,1759486.html

* Na, da bin ich ja beruhigt, denn ...
Zitat
Der Sender stehe für Werte wie Unabhängigkeit, Glaubwürdigkeit, Meinungspluralismus und Vielfalt.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 19. August 2018, 14:37 von Bürger »

Tags: