Autor Thema: Der fortwährende Betrug des ZDF im Umgang mit der AfD...  (Gelesen 348 mal)

Offline skipper

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
Der fortwährende Betrug des ZDF im Umgang mit der AfD...
von Thomas Heck..
.

Dass die öffentlich-rechtlichen Medien nur noch Hetzmedien sind, deren Existenz durch die bloße Anwesenheit der AfD, so sie denn weiter Bedeutung gewinnen, in höchster Gefahr ist, ist mittlerweile allen klar. Und dass ARD und ZDF daher in nicht neutral über die AFD berichten können? Geschenkt. Doch wenn ARD oder das ZDF, wie in diesem Fall, über das normale Maß der Berichterstattung hinausgeht, dann können wir von FakeNews reden. Und bieten lassen muss man sich ein derartiges Verhalten nicht. Und vor allem sollen sie es nicht Interview nennen.

weiter lesen auf  https://heckticker.blogspot.com/2018/08/der-fortwahrend-betrug-des-zdf-im.html


Edit "DumbTV":

Thread muss geprüft werden und ist zu diesem Zweck zumindest vorerst geschlossen.
Danke für das Verständnis.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. August 2018, 13:27 von DumbTV »

Tags: