Autor Thema: Fußball-WM 2018 im ZDF startet mit einer unglaublichen Verschwendung  (Gelesen 319 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.351
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/focus.png

Focus, 10.06.2018

Fußball-WM 2018: Sie startet mit einer unglaublichen Verschwendung

Fußballfieber? Auch das letzte Testspiel vor Beginn der Weltmeisterschaft weist noch den Weg zu einem schnellen Vorrunden-Aus. Pfiffe von den Rängen. Gejammer aus der Kabine. Begeisterung sieht anders aus.

Von Josef Seitz

Zitat
Dennoch wagt das ZDF eine Sendung mit dem Titel „Fußball-Fieber! – Das WM-Magazin“. Es schickt Fabian Köster auf eine Weltreise zu den Gruppen-Gegnern der deutschen Millionenkicker. Müssen ja irgendwie unters Volk gebracht werden, die acht Milliarden Euro, die der Gebührenzahler im Heimatland des Noch-Weltmeisters an Fernsehgebühren aufbringt.

ZDF-Recherche: Die Frau, die Özil heiraten will
Es bekommt der Gebührenzahler für sein Geld null Information.
[…]

ZDF-Recherche: Hohe Kosten. Null Information
Nächste Station ist Schweden. Aber natürlich geht es wieder nicht um Schweden. Es geht um Fabian Köster
[…]

Es bleibt ein einziges Ärgernis, vom ZDF auf 55 Minuten am Samstagabend ausgedehnt. Null Information. Hohe Kosten.

Weiterlesen auf:
https://www.focus.de/kultur/kino_tv/focus-fernsehclub/tv-kolumne-grill-den-profi_id_9066041.html


Danke an User fox für den Hinweis.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 10. Juni 2018, 13:28 von ChrisLPZ »

Tags: