Autor Thema: FOCUS-Leserdebatte: Sind Sie bereit für einen höheren Rundfunkbeitrag?  (Gelesen 296 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.504
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/focus.png

Focus, 08.03.2018

Sind Sie bereit für einen höheren Rundfunkbeitrag?

Es besteht wenig Hoffnung, dass der Rundfunkbeitrag ab 2021 nicht dramatisch steigt. Statt jetzt 17,50 Euro werden wohl 19,20 Euro fällig, um den Finanzbedarf der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten zu decken.

Von Herbert Weber

Zitat
Das liegt auch daran, dass die Politik auf den Sparwillen und die Reformfähigkeit von ARD, ZDF und Deutschlandfunk gesetzt hat. Das Ergebnis ist niederschmetternd. Bis 2028 sieht die ARD lediglich ein Sparpotenzial von 588 Millionen Euro, das ZDF von 268 Millionen. Angesichts der 5,6 Milliarden Euro, die der ARD aktuell jährlich aus dem Zwangsbeitrag zufließen – beim ZDF sind es knapp zwei Milliarden Euro – ist das lächerlich. […]

Was denken Sie? Ist ein höherer Rundfunkbeitrag gerechtfertigt?

Diskutieren Sie mit oder schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Text oder mailen Sie an debatte@focus-magazin.de. Die interessantesten Beiträge druckt FOCUS in seiner nächsten Ausgabe auf den Leserseiten ab. Wichtige Bedingung: Sie schreiben unter Ihrem echten Namen.

Weiterlesen auf:
https://www.focus.de/magazin/debatte/focus-leserdebatte-sind-sie-bereit-fuer-einen-hoeheren-rundfunkbeitrag_id_8580404.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: