Autor Thema: Auch ARD und ZDF müssen sich erneuern  (Gelesen 258 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.562
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Auch ARD und ZDF müssen sich erneuern
« am: 08. März 2018, 08:11 »

Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/westfalen_blatt.png

Westfalen-Blatt, 06.03.2018

Auch ARD und ZDF müssen sich erneuern

Ein bisschen geht es ARD, ZDF und Deutschlandradio dieser Tage wie der SPD. Man ist fürs Erste mächtig erleichtert, hat aber bei genauerem Hinsehen keinen Grund dazu.

Ein Kommentar von Ulrich Windolph

Zitat
[…] In Deutschland sind 210 Euro im Jahr fällig. Bis 2020 soll es auch bei diesen umgerechnet 17,50 Euro pro Monat bleiben. Das hat die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) jüngst noch einmal bekräftigt. Alles in bester Ordnung also? Mitnichten. […]

Allenfalls zu viel Geld
[…]
Braucht es 20 TV-Programme?
[…]

Weiterlesen auf:
http://www.westfalen-blatt.de/Ueberregional/Meinung/3209352-Kommentar-zum-Rundfunkbeitrag-Auch-ARD-und-ZDF-muessen-sich-erneuern


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 08. März 2018, 14:02 von Bürger »

Tags: