Autor Thema: Die Schweizer stimmen über ihre Rundfunkgebühren ab – und Deutschland? (Abo)  (Gelesen 462 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.685
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: http://up.picr.de/27041787ma.png

Welt (Abo), 04.02.2018

Die Schweizer stimmen über ihre Rundfunkgebühren ab – und Deutschland?

Die Erträge von ARD und ZDF sind auf einem Rekordhoch. Mit den 210 Euro, die jeder Deutsche im Jahr an Rundfunkgebühren zahlt, kommen die Sendeanstalten auf insgesamt fast neun Milliarden Euro. Schweizer geben mit 418 Euro noch mehr Geld. Bei solchen Beträgen platzt sogar den besonnenen Menschen im Nachbarland der Kragen.

Von Hubertus Porschen

Zitat
Die Erträge von ARD und ZDF sind auf einem Rekordhoch. Mit den 210 Euro, die jeder Deutsche im Jahr an Rundfunkgebühren zahlt, kommen die Sendeanstalten auf insgesamt fast neun Milliarden Euro. Schweizer geben mit 418 Euro noch mehr Geld. Bei solchen Beträgen platzt sogar den besonnenen Menschen im Nachbarland der Kragen. […]

Weiterlesen auf (Abo):
https://www.welt.de/debatte/kommentare/article173183068/Volkesentscheid-Die-Schweizer-stimmen-ueber-ihre-Rundfunkgebuehren-ab-und-Deutschland.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline jedi_ritter

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 194
  • Zwangsbeitrag = Diktatur pur
Und Deutschland? Deutschland erlaubt heute immer noch Zwangsmitgliedschaft sowie Zwangsabgaben zwecks Enteignung à la DDR zugunsten der örR Lobby. Somit hat es sich leider den Titel des Unrechtsstaats mehr als verdient.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Möge die Macht des Grundgesetzes Zwangsbeitrags-Imperien stürzen.

Tags: